Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Zu Fuß für mehr Gerechtigkeit

Wismar Zu Fuß für mehr Gerechtigkeit

Linken-Kandidat auf Wanderschaft durch Nordwestmecklenburg

Wismar. Ein fehlendes einheitliches Tarifsystem im Personennahverkehr in Westmecklenburg, schlechte Taktzeiten und fehlende Sozialtarife und keine kostenlose Schülerbeförderung – all das treibt den Bundestagskandidaten der Linken, Horst Krumpen, kommende Woche auf die Straße. Krumpen will von Sternberg aus zu Fuß ein Mal quer durch seinen Wahlkreis, um auf die Situation im ländlichen Raum aufmerksam zu machen.

 

OZ-Bild

Horst Krumpen

Station macht der 51-Jährige auch in Wismar und Parchim. Insgesamt 70 Kilometer lang ist die Strecke, die vor ihm liegt. Krumpen wettet zudem, dass er mit seiner Wanderschaft schneller und günstiger ist als der Personennahverkehr.

Unterstützt wird er dabei von Parteikollegen. Für jeden von ihm gelaufenen Kilometer zahlen sie mindestens einen Euro. Krumpen selbst sagte zu, bei verlorener Wette für die komplette Strecke drei Euro zu bezahlen. Das Geld soll dann an das Käthe-Kollwitz-Heim in Rehna übergeben werden. Dort finden Kinder und Jugendliche Hilfe und Schutz in Notsituationen.

Start für den Fußmarsch ist am kommenden Dienstag um 10:30 Uhr auf dem Markt in Sternberg. Ankommen will Krumpen am darauffolgenden Samstag in Kröpelin.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bargeshagen

Bargeshagens Bürgermeister Eduardo Catalán wirft der Hansestadt im OZ-Gespräch bewusste Täuschung vor

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.