Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Premiere für Messe in Wismar
Mecklenburg Wismar Premiere für Messe in Wismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 10.06.2017
Wismar

Zu einer Messe „Lernen und Arbeiten in Nordwestmecklenburg“ wird am kommenden Mittwoch in Wismar eingeladen.

„Mit dieser neuen Veranstaltungsplattform bieten Arbeitsagentur und Jobcenter gemeinsam mit dem Landkreis Nordwestmecklenburg und der Hansestadt Wismar eine Plattform, um potenzielle Auszubildende und Arbeitsuchende mit Arbeitgebern direkt ins Gespräch zu bringen und Perspektiven der Region aufzuzeigen“, erklärt Edgar Macke, Verbundgeschäftsstellenleiter der Agentur für Arbeit Wismar.

Anspruch ist es, die Integrationschancen möglichst vieler Arbeit- und Ausbildungssuchender zu erhöhen. Damit wird ein spürbarer Beitrag zur Fachkräftesicherung regionaler Unternehmen geleistet werden.

Mehr als 50 Aussteller des Landkreises, Verbände, Kammern und Bildungsträger stellen sich vor und präsentieren ihr Angebote an Arbeits- und Ausbildungsstellen sowie Möglichkeiten der Aus- und Weiterbildung. Edgar Macke sieht diese Berufs- und Ausbildungsmesse auch als Chance für all diejenigen, die bislang noch nicht den passenden Job gefunden haben. Er appelliert: „Nutzen Sie diese Gelegenheit, sich aus erster Hand über die ganze Bandbreite am regionalen Stellen- und Ausbildungsmarkt zu informieren.“

Die Messe wird am 14. Juni im Zeitraum von 10 bis 16 Uhr stattfinden, in der Markthalle am Alten Hafen in Wismar.

OZ

Mehr zum Thema

Dienst nach Vorschrift: Wird ein Mitarbeiter so beschrieben, ist das in der Regel nicht positiv gemeint. Leidenschaftlich soll man arbeiten, seine Berufung finden. Was nach Erfüllung und Glück klingt, sehen Experten aber überaus kritisch.

05.06.2017

Arbeiten im Freizeitpark? Das ist mehr, als im Plüschkostüm Kindern zu winken und Achterbahnbügel zu prüfen. Wer hier seine Lehre macht, wird umfangreich ausgebildet und hat später viele Möglichkeiten. Eines aber sollte klar sein: Dauer-Karussellfahren ist nicht drin.

05.06.2017

Sie arbeiten bei Wind und Wetter auf dem Feld, aber auch im Labor: Pflanzentechnologen. Ihre Aufgaben sind vielfältig. Sie vermehren Saatgut, bauen Pflanzen an und ernten diese und werten ihre Versuche aus. Ziel ist die Zucht von Sorten mit bestimmten Eigenschaften.

05.06.2017

Das 9. „Fest der Begegnung“ wird am kommenden Mittwoch, dem 14. Juni, auf dem Turnplatz in Wismar stattfinden.

10.06.2017

Drittes Kreuzfahrtschiff der Saison legt im Hafen an / Wasserschutzpolizei sorgt für Begleitschutz

10.06.2017

Kinder sind Ende Juli in Warin willkommen

10.06.2017