Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Preusker-Medaille für Wismars Bürgermeister
Mecklenburg Wismar Preusker-Medaille für Wismars Bürgermeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 28.09.2016

Der Wismarer Bürgermeister und Vorsitzende des Bibliotheksverbandes MV, Thomas Beyer (SPD), wird mit der Karl-Preusker-Medaille 2016 des Dachverbandes der Deutschen Bibliotheksverbände ausgezeichnet. Damit werde das Engagement Beyers für den Ausbau der landesweiten Bibliotheksinfrastruktur und für den Erhalt vieler kommunaler Bibliotheken gewürdigt, wie der Dachverband gestern in Berlin mitteilte.

Die Auszeichnung wird am 1. November in der Stadtbibliothek Wismar verliehen. Die Laudatio wird Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) halten. Die Medaille erinnert an Karl Benjamin Preusker (1786-1871), der 1828 im sächsischen Großenhain eine Schulbibliothek gründete. Aus ihr ging wenig später die erste öffentliche Bibliothek in Deutschland hervor. Die Ehrung wird seit 1996 vorgenommen. Zu den Preisträgern gehören unter anderem Alt-Bundespräsident Horst Köhler, der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar sowie die Schriftsteller Erich Loest und Peter Härtling.

OZ

Am 8. Oktober sind Jugendliche aus der Hansestadt Wismar und der Region sowie jugendliche Flüchtlinge herzlich eingeladen, auf dem Segelschiff „Qualle“ einen gemeinsamen Tagessegeltörn zu erleben.

28.09.2016

Gegenwärtig fahren sie wieder rund um die Uhr, die Traktoren, die den Mais zur Biogasanlage der Grevesmühlener Stadtwerke im Degtower Weg bringen. Rund 16000 Tonnen lagern dort.

28.09.2016

Auf der Freifläche am früheren Holzhafen entstehen mehrere Gebäude / Etwa 500 Kabinen werden verbaut / Geplant ist eine Parkpalette für die Beschäftigten

28.09.2016
Anzeige