Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Pyramide und Kaugummis in Kapellen

Wismar Pyramide und Kaugummis in Kapellen

Studenten zeigen ihre Arbeiten unter dem Motto „in memoriam“ auf dem Wismarer Ostfriedhof

Voriger Artikel
Experten-Chat zu Studienabbruch oder Umstieg
Nächster Artikel
Unbekannte demolieren Toilette

Professor Gerd Baron stellt ein Teelicht an die Pyramide von Studentin Janina Kaul. Die Pyramide dreht sich – und mit ihr auch die Bilder, die die Stationen des Lebens zeigen. Der Tod in Gestalt eines Skelettes ist immer mit dabei. Fotos (4): Norbert Wiaterek


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Rwan Suleiman, Asmaa Abou Khaled, Lama Sofan und Tibyan Darkazanly (v. l.) lernen am Jahngymnasium die deutsche Sprache.

Flüchtlingskinder in Greifswald schreiben ihre deutschen Lieblingswörter auf und erklären, warum sie diese Begriffe mögen – so beeindruckend wie anrührend

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist