Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Rasenmäher starten beim Treckerfest
Mecklenburg Wismar Rasenmäher starten beim Treckerfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.02.2016
Björn Sauer mit seinem Rasentraktor. In welcher Klasse er starten wird, verrät er noch nicht. Quelle: K. Erz

Das Treckerfest auf dem Storchenhof in Reinstorf wird in diesem Jahr am 7. und 8. Mai veranstaltet. Die Familie Sauer steckt mitten in den Vorbereitungen und hat sich wieder Neues ausgedacht. „Der Herrentag ist ja Donnerstag, 5. Mai. Da reisen einige Leute meist schon an und schlagen bei uns ihre Zelte auf. Am 6. Mai heißt es ausschlafen und die Traktoren bringen, ehe es am Samstag, 7. Mai, so richtig beginnt“, blickt der Sohn des Hauses, Björn Sauer, voraus.

Gestartet wird der Tag mit der großen „Ausfahrt in den Frühling“ aller Fahrzeuge. Die beginnt um 13 Uhr und führt von Reinstorf über Zurow, Rügkamp, Neukloster, Nakenstorf, Klein Warin zurück nach Reinstorf. Ab 8 Uhr können die Traktoren auf dem Storchenhof besichtigt werden. Im Anschluss an die Ausfahrt geht es auf der großen Wiese weiter mit einem Geschicklichkeitsturnier mit kleinen Überraschungen. Am Sonntag, 8. Mai, kommt die Neuigkeit des Treckertreffens, welche sich der Junior ausgedacht hat. Nämlich ein Rasentraktorrennen in drei Klassen. Im Vorfeld des Rennens findet ein Geschicklichkeitsfahren statt, wobei die Rasentraktorkapitäne beweisen können, dass sie ihr Gefährt auch beherrschen und nicht zu Hause Muttis Blumenrabatten statt des Rasen abmähen. Nach dem Mittagessen beginnt das Rennprogramm, zu dem folgende Klassen zugelassen werden: 1. Klasse: Einzylindermotor (Übersetzung/Antrieb Original), 2. Klasse: Zweizylindermotoren (Übersetzung/Antrieb Original), 3. Klasse: Sportklasse (vorgeschrieben ist der Originalmotor, Tuning zur Leistungssteigerung ist erlaubt).

Wertvolle Preise sind bei den Rennen zu gewinnen. Für kulinarische Angebote sorgen Reingard und Uwe Sauer.



Kerstin Erz

Hochrangige IT-Sicherheitsexperten haben sich in der Hochschule Wismar getroffen.

27.02.2016

Der Vortrag über die Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn von Kathrin und Heiko Hoffmann am Mittwoch, 9. März, um 19 Uhr im Steigenberger Hotel „Stadt Hamburg“ in Wismar ist ausverkauft.

27.02.2016

Kahlenberg. Die Schulinitiative „Dorfschule Wismarer Land e.G“, die in Zurow eine neue Schule gründet, lädt ein zur nächsten Vorschulstunde: am Dienstag, 1.

27.02.2016
Anzeige