Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Raven-Schau im Stover Kunsthaus
Mecklenburg Wismar Raven-Schau im Stover Kunsthaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 15.05.2018
Stove

Über Pfingsten veranstaltet das Kunsthaus Stove eine Ausstellung zum Gedenken an den Künstler Thought Raven (1961-2017). Die Ausstellung mit Bildern, Reliefs und Skulpturen aus drei Jahrzehnten erstreckt sich über das neu errichtete Atelier, einen Teil des Kunsthauses und den Skulpturengarten. Kuratiert wird sie von den Töchtern des Künstlers Katharina und Leslie Valeska Schillen.

Diese schlanken Skulpturen stehen im Garten des Stover Kunsthauses. Quelle: Foto: Veranstalter

Am Sonntag, 20. Mai, um 15 Uhr, gestalten Lilli Pätzold (Tenorblockflöte) und Leslie Valeska Schillen (Bassklarinette) ein Kammerkonzert mit Solo- und Duostücken. Die Musikerinnen sind Absolventinnen der Hochschule für Musik und Theater Hamburg.

Das Kunsthaus im Niendorfer Weg 2 hat zu „Kunst Offen“ am Pfingstsamstag, 19. Mai, bis Pfingstmontag, 21. Mai, jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Das Kunsthaus Stove existiert übrigens seit 2013. Seitdem wurde das Wohnhaus behutsam instandgesetzt, unter anderem mit Lehm aus der Region. 2016 wurde ein neues Strohballenlehmhaus als Kreativwerkstatt errichtet. Der Künstler Thought Raven hat das Haus, das Atelier und den Skulpturengarten zu einer Raumskulptur verbunden. An den Wegen im Garten zeigen sich Bäume, Skulpturen aus Eiche, eine Kräuterschnecke und Krater- und Hügelbeete.

OZ

Wismar Boitin-Resdorf/Valetta - „Ein Gebot der Menschlichkeit“

Thomas Nifkiffa aus Boitin-Resdorf hilft bei der Seenotrettung im Mittelmeer

15.05.2018

Janos Freuschle hat mit Vater Michael Schimmel die Manufaktur Facto gegründet

15.05.2018

Kunst im Bootshaus ist seit vergangenen Sonntag in Nakenstorf bei Neukloster zu erleben. Dort wurde eine Ausstellung der Künstlerin Nana Vossen eröffnet.

15.05.2018