Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Reformation: Proben zum Theatertag
Mecklenburg Wismar Reformation: Proben zum Theatertag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.09.2017

Am kommenden Sonnabend, dem 23. September, findet der große Reformationstheatertag mit zahlreichen, zum Teil parallel stattfindenden Aufführungen in der Wismarer Altstadt statt. Zu den öffentlichen Generalproben laden die Akteure schon am heutigen Samstag ein. So haben die Interessierten die Chance, mehrere Inszenierungen zu sehen.

Gegen 14 Uhr beginnt das „Spiel der Throne“ in der Aula des Geschwister-Scholl-Gymnasiums. Um 15 Uhr folgen das Stück „Der Teufel steckt unten“ im Schwarzen Kloster, gegen 16 Uhr „Himmel und Hölle“ in St. Nikolai.

Um 17.30 Uhr beginnt die Durchlaufprobe im Heilig-Geist-Hof zum Thema „Asylum“ mit Herzogin und Landsknecht, Nonne und einem falschen Doktor. Der Eintritt zu den öffentlichen Generalproben ist überall frei.

OZ

Mehr zum Thema
Tausende in Notunterkünften - Florida schwer von Hurrikan „Irma“ getroffen

Hurrikan „Irma“ hat Florida erreicht. Zehntausende harren in Notunterkünften aus. In Hunderttausenden Haushalten fällt der Strom aus. Und das Schlimmste dürfte erst noch kommen, schwerste Schäden drohen.

10.09.2017

Vor 45 Jahren gerieten Rostocker Seeleute in Haiphong in den Vietnamkrieg

11.09.2017

„Irma“ war wie eine Sintflut - für ganz Florida. Selbst im Nordosten des US-Bundesstaat kommt es zu Überschwemmungen. Millionen Haushalte sind ohne Strom. Und das Ausmaß der Schäden ist noch nicht ansatzweise absehbar.

11.09.2017

Sein Stellvertreter ist Björn Cleven, Personalchef von MV Werften

16.09.2017

Aufgrund der Feiertage wird es einige Änderungen der turnusmäßigen Abfuhrtage in den Kalenderwochen 40 und 44 geben. Dies teilt die Hansestadt mit.

16.09.2017
Wismar GUTEN TAG LIEBE LESER - Post von meiner Bank

Bestimmt lesen Sie die Post von Ihrem Geldinstitut immer sehr gründlich. Deshalb haben Sie auch die E-Mail der Volks- und Raiffeisenbanken aufmerksam zur Kenntnis ...

16.09.2017
Anzeige