Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar SMS statt Koordengruß
Mecklenburg Wismar SMS statt Koordengruß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.08.2013

Tau DDR-Tieden har kum een Minsch een Telefon. Dorför würn väle Breiw‘, Koorden un Telegramme up de Reis bröcht. Ik har all ümmer väl Freu‘ an‘t Schriewen. Fix wier ik mit de Blieferrer or de Schriefmaschin taugang. An mien Swester Gisela, de all vör de Muer in‘n West‘n gahn is, heff ik väl schräben. De miersten Breiw‘ hett se sammelt un mi nu trüchgäben. Disse Breiw‘ sünd een Speigel för dat, wat wäst is, öwer villicht för mien Nakamen interessant. De välen Ansichtskoorden, de de Post uns bröcht hett, wiern een Sammelgägenstand för uns Döchting. All as lütt Diern hett se dormit anfungen. Hüt sammelt se mit Vörleif Koorden von Rügen, ok ganz olle. De iersten Postkoorden geef dat 1870. Dorup harn sik de Minschen noch wat tau vertellen, ob Gaudes or Leges. Dat wier de eenzige Moeglichkeit, sik wiet af tau verstännigen. Vör mi licht ‘ne Aflichtung von een Rügenansicht — een freudige — dorup hett uns Mudding (durmals 77) an‘n 3.10.1990 ut Wismer an ehr westdüütsche Dochter Gisela schräben: „Liebe Kinder, es ist 24 Uhr, ich grüße Euch heute herzlich am Tag der Vereinigung Deutschlands, Mutti.“ Hütigendachs hebben SMS dat Schriewen von Ansichtskoorden tau‘m grötsten Deil utstäken. Ik öwer freu mi sihr, wenn een Ansichtskoord in‘n Postkasten licht. Wecker een deit dat woll nich?

Else

Das MINT-Mobil machte Station am Gymnasium „Am Tannenberg“ in Grevesmühlen.

28.08.2013

Der Malteser Hilfsdienst in Wismar führt ab morgen berufsbegleitend die Fachweiterbildung zur Stations- bzw. Wohnbereichsleitung sowie zur Pflegedienstleitung durch.

28.08.2013

Vertreter der Wismarer Bürgerschaft und Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) haben die Nordic Yards-Werft in Wismar besucht. Fred G.

28.08.2013