Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar „Salome“ hat Premiere
Mecklenburg Wismar „Salome“ hat Premiere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.04.2016

Richard Strauss‘ Musikdrama „Salome“ feiert am Freitag, 22. April, um 19.30 Uhr Premiere im Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin. Für die Titelpartie ist die Sopranistin Karen Leiber zum ersten Mal in der Landeshauptstadt zu Gast. Generalmusikdirektor Daniel Huppert zeichnet für die musikalische Leitung verantwortlich. Bis Ende der Spielzeit stehen fünf Vorstellungen der Inszenierung von Kornelia Repschläger auf dem Spielplan. Für die Premiere gibt es noch Restkarten. Obsession, Abgrund und die dunkle Seele fesselten Richard Strauss an Oscar Wildes Theaterdrama „Salome“. Er komponierte 1905 eine rauschhafte Musik, die Wollust und Askese, die psychologische Tiefe der Figuren und die beiden Pole dieser Oper — Liebe und Tod — in Klang fasst.

Kartentelefon: 0385/5300123

OZ

Die Einwohner der Gemeinden Bobitz, Barnekow und Metelsdorf sind am 28. April, dem Donnerstag nächster Woche, zu einer Einwohnerversammlung eingeladen.

20.04.2016

Vör langer Tiet geef‘t in Wismer Frischladens, de een Attraktschion harn. Von de Strat u künn man väle lütte un grote Fische hinner Glas in een Waderbecken swemmen seih‘n.

20.04.2016

„Einfach Holz“ lautet das Motto der „Norddeutschen Holzbautagung 2016“, zu der die Wismarer Hochschule am Freitag, 22. April, ab 9 Uhr ins Haus 7a einlädt.

20.04.2016
Anzeige