Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Schmuck und Malerei im Baumhaus

Wismar Schmuck und Malerei im Baumhaus

„Zwei Ansätze“ ist der Titel der neuen Ausstellung im Baumhaus am Alten Hafen. Sie wird am Freitag, dem 22. März, um 19.30 Uhr eröffnet. Holle Schäfer und Sebastian Menzke, Absolventen der Hochschule Wismar, präsentieren Schmuck und Malerei.

Wismar. Die Bilder von Menzke unterliegen technisch der klassischen Ölmalerei, die teilweise durch ausgewählte Harze und Pigmente erweitert wurde. In den Werken aus dem Jahr 2012 beschäftigt er sich mit Riten, Kulten und Bräuchen des afrikanischen Kontinents. Alle Bilder stehen im Kontext zu Menzkes westeuropäischer Weltanschauung. Holle Schäfer, Absolventin des Studiengangs Schmuckdesign, versucht, in ihren Arbeiten Zeitlosigkeit und Modernität in handwerklicher Tradition zu vereinen. „Der Schmuck ist mit dem Beenden meiner Arbeit nicht unbedingt fertig. Er unterliegt einem Prozess, der sich fortsetzt, wenn die Stücke getragen werden“, sagt Holle Schäfer.

Die Ausstellung ist bis 21. April zu sehen, dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr. Eintritt frei.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist