Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Schnupperkurse in der Kreisvolkshochschule

Grevesmühlen Schnupperkurse in der Kreisvolkshochschule

Interessierte können sich informieren

Grevesmühlen. Die Kreisvolkshochschule des Landkreises Nordwestmecklenburg, Arbeitsstelle Grevesmühlen, bietet zum Semesterbeginn kostenfreie Schnupperangebote an. Die Mitarbeiter und Dozenten beraten am Sonnabend in der Zeit von 13 bis 17 Uhr zu den verschiedenen Bereichen und stellen den aktuellen Angebotskatalog für das Herbstsemester 2016 und das Frühjahrssemester 2017 vor. So können Teilnehmer kostenfrei in verschiedene Gesundheitskurse (Feldenkrais 13 und 15 Uhr und Hatha Yoga 14 und 16 Uhr) schnuppern.

Wer eine Orientierung für Sprachkurse in Englisch, Französisch oder Deutsch möchte, kann in der Zeit von 13 bis 17 Uhr eine kostenlose Einstufungsberatung in Anspruch nehmen und sich über die verschiedenen Unterrichtsmedien informieren. In der Zeit von 13 bis 16 Uhr stellt zudem Jaqueline Nomigkeit sich und ihr neues Seminar zum Thema „Gebärdensprache“ vor.

Von 13 bis 17 Uhr können Interessierte mit Dozenten aus den Kreativkursen gemeinsam arbeiten, beispielsweise bei „Tanz“ mit Sonja Hartmann (14 und 15 Uhr), „Zeichnen“ mit dem Maler, Zeichner und Illustrator Heinz Tenbreul (15 bis 17 Uhr) oder beim Keramikkurs mit Stefanie Messal und ihren Schülern in der Zeit von 13 bis 16 Uhr.

Termin: Sonnabend,

13-17 Uhr, Rehnaer Straße 51,

Grevesmühlen

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Christdemokraten nur bei Direktmandaten stark

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.