Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Schönberg empfängt RB Leipzig II

Schönberg Schönberg empfängt RB Leipzig II

Gastgeber setzen auf ihre Kampfkraft und Kompaktheit

Schönberg. Nach dem überraschenden 1:0-Erfolg beim 1. FC Lok Leipzig vor einer Woche folgte für den Fußball-Regionalligisten FC Schönberg am Sonntag Teil 2 der „Leipzig-Wochen“. Um 13 Uhr empfangen die Maurinekicker im heimischen Palmberg-Stadion RB Leipzig II. „Vier Punkte aus den beiden Leipzig-Spielen war unser Ziel“, verrät Trainer Axel Rietentiet vor dem vierten Heimspiel in diesem Jahr. Auch wenn RB II als erster Absteiger bereits feststeht, weil der Verein seine Mannschaft nach Saisonende auflöst, wäre für den Schönberger Trainer ein Zähler am Sonntag schon ein großer Erfolg.

„RB ist eine unglaublich spielstarke Mannschaft, die sich vor allem durch ihr Angriffspressing auszeichnet“, so Rietentiet. An einem guten Tag würden sie den Gegner auseinandernehmen, an einem schlechten Tag könne man gegen sie was holen. Die Gastgeber setzen auf die Tugenden, die ihnen bislang 30 Punkte beschert haben: Kompaktheit, Kampfkraft, Einsatzwille und Leidenschaft.

Die Ausgangsposition gegen RB Leipzig II ähnelt der gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf, den der FC 95 im letzten Heimspiel 2:0 besiegte. Dreimal trafen auch die Schönberger und RB II bislang in der Regionalliga aufeinander, dreimal gingen die Leipziger als Sieger vom Platz. „Es wird Zeit, dass wir diese Negativserie beenden, auch wenn es schwer werden wird“, hofft Rietentiet.tg

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fataler Horn-Patzer
Zwei Tore von Anthony Modeste (l) reichten dem 1. FC Köln in Ingolstadt nicht.

Der FC Ingolstadt ist gegen den 1. FC Köln klar überlegen - mehr als ein 2:2 springt aber nicht heraus für die Schanzer. Die Kölner verpassen den Sprung auf einen Europa-League-Rang. Die Ingolstädter verschaffen sich im Abstiegskampf wieder keine Luft.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist