Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Schüler und Senioren basteln gemeinsam
Mecklenburg Wismar Schüler und Senioren basteln gemeinsam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 20.07.2016

Im Haus Wendorf der Seniorenheime der Hansestadt Wismar gab es eine besondere Aktion für Jung und Alt: Die Viertklässler der Awo-Freien Schule Wismar und die Bewohner hatten großen Spaß bei einer gemeinsamen Bastelstunde. In entspannter Atmosphäre haben Kinder und Senioren Armbänder geflochten, Schlüsselanhänger aus Kork gestaltet und Teelichthalter mit Blüten und Steinen dekoriert. Im Hof wurden an der Feuerschale Stockbrot und Würstchen zubereitet, das den Kindern genauso gut schmeckte wie den Bewohnern. Klassenlehrerin Angela Neumann war gerne der Einladung des Seniorenheims gefolgt, damit ihre Schüler Berührungen mit dem Alter erfahren. Bereits im Vorjahr nahm die Klasse an einem Sportfest mit den Heimbewohnern teil, welches allen Beteiligten ebenfalls viel Freude bereitete. „Es ist sehr schön zu beobachten, wie die älteren Menschen und die Kinder sich annähern und an gemeinsamen Aktivitäten Spaß haben. Die Heimbewohner wurden durch das Kinderlachen erfreut und die Kinder lernen auch Rücksicht auf Ältere zu nehmen“, sind sich die Klassenlehrerin und die Pflegedienstleiterin Maren Frahm einig. Es soll nicht die letzte gemeinsame Veranstaltung gewesen sein.

OZ

Ab Sonnabend, den 23. Juli, startet im Archäologischen Freilichtmuseum Groß Raden bei Sternberg ein mittelalterliches Sommerferienprogramm für alle, die aktiv sein möchten.

20.07.2016

Eine öffentliche Pilzwanderung führt am Sonnabend, dem 23. Juli, in die sogenannte Demener Räumde, ein sandiger Laub- und Nadelwald westlich des Ortes Demen (bei Crivitz).

20.07.2016

Die Waldorfschule in Zurow ist genehmigt. Das teilte gestern Jan Dobbelmann, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, mit.

20.07.2016
Anzeige