Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° stark bewölkt

Navigation:
Sicher Rutschen in Neuburg

Neuburg Sicher Rutschen in Neuburg

Rutschen ganz ohne Sorgen – das können die Kinder in der Kindertagesstätte „Sonnenschein“ in Neuburg wieder.

Neuburg. Rutschen ganz ohne Sorgen – das können die Kinder in der Kindertagesstätte „Sonnenschein“ in Neuburg wieder. Die Kita ist eine von neun Gewinnern der Aktion „Spielen, aber sicher“ der Genossenschaftsbanken. „Mit dem Gewinn von 1500 Euro konnte nun endlich die Rutsche erneuert werden“, sagte Leiterin Anke Falkenhagen.

Die Banken setzen sich seit 2009 für mehr Sicherheit auf den Spielplätzen im Land ein. In diesem Jahr konzentrierte man sich auf Kindergärten und Schulen mit besonders großem Reparaturbedarf. „Vielen Trägern fehlt das Geld, um kaputte Spielgeräte zu ersetzen – da wollen wir als regional verwurzelte Bank weiterhelfen und uns vor Ort gemeinsam mit den Kommunen und Trägern für die Sicherheit der Kinder engagieren“, sagte Kerstin Marten, Regionalleiterin der Volks- und Raiffeisenbank eG für Wismar.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Das ist einer der drei Stralsunder Lokschuppen samt Drehscheibe, die über 100 Jahre alt sind und unter Denkmalschutz stehen. Das Modell der Freizeitgruppe der Stralsunder Lokführer ist in der Bahnhofspassage zu sehen.

Stralsund. Die Deutsche Bahn plant ein Millionen-Projekt in Stralsund. Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs – er wurde 1990 zurückgebaut – soll eine ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.