Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Sieh’, das Gute liegt so nah
Mecklenburg Wismar Sieh’, das Gute liegt so nah
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.05.2017

Es ist doch mall. Das wusste offenbar schon der Johann Wolfgang von. Als Goethe das niederschrieb, war noch nicht einmal im Entferntesten an das Glück meiner Geburt zu denken. Aber gerade dieser Tage geht mir der Vierzeiler aus seinen Erinnerungen wieder durch den Kopf. Umgeben von mittlerweile leuchtenden Rapsfeldern im Norden, Süden, Osten und Westen liegt Wismar. Wasser von Seen und Meer sind von kleinen Anhöhen zu sehen, die würzige Brise liegt mitunter sogar in der Altstadt in der Luft. Und dennoch wandern meine Gedanken immer wieder aufs Tuamotu-Archipel. Hin zu dieser Inselgruppe im Pazifik, nur teilweise bewohnt und Exporteur kostbarer schwarzer Perlen. Vielleicht, ja vielleicht setzen wir schon im kommenden Jahr Segel. Vom Panamakanal aus gute 3000 Seemeilen nonstop. Doch halt. Kommendes Jahr. In der Redaktion hängt der Urlaubsplan von zunächst diesem. Das, was einmal Sommer werden will, steht noch bevor. Und das, was vor der Haustür liegt, will bewandert, beradelt, beschwommen und belesen werden. Die traurige Einsicht aber folgt: Je näher ich der Küste gekommen bin in den vergangenen zwanzig Jahren, desto weniger war ich an der See vorm Haus.

OZ

Mehr zum Thema

Zum zweiten Mal ist Marco Sturm als Bundestrainer für die deutsche Eishockey-Auswahl bei einer WM verantwortlich. Die Erwartungen vor dem Heim-Turnier sind riesig. „Die Mannschaft ist gut genug für was Tolles“, sagte der 38-Jährige im dpa-Interview.

04.05.2017

Mit Gespür für den Moment schoss der Stralsunder Fotografen Harry Hardenberg einzigartige Bilder

06.05.2017

38 Jahre wirkte die OSTSEE-ZEITUNG als Organ der SED-Bezirksleitung Rostock, danach seit gut 27 Jahren als unabhängige Tageszeitung. Ein Gespräch mit den Chefredakteuren Andreas Ebel und Dr. Siegbert Schütt.

06.05.2017

Die Nachfolge für Falko Hohensee, den langjährigen Leiter des Kreisagrarmuseums in Dorf Mecklenburg, ist entschieden. Darüber hat der amtierende Landrat Mathias Diederich (CDU) den Kreistag informiert.

09.05.2017

Wismarer Stadtarchivar Nils Jörn las aus Tagebüchern von Wilhelm Bartelt

09.05.2017

Die Erst- bis Viertklässler der Schülerzeitung der Grundschule „Rudolf Tarnow“ – auch Ka-Wi Team (Kagenmarkt-Wismar Team) genannt – suchen Zeitzeugen zur Geschichte des Kagenmarktes.

09.05.2017
Anzeige