Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Spendenlauf für Schülerfahrt nach England

Wismar Spendenlauf für Schülerfahrt nach England

Wer große Dinge vorhat, muss auch Großes leisten: Das sagten sich Schüler der Klasse 7a der Großen Stadtschule gemeinsam mit ihren Eltern und der Klassenleiterin.

Wismar. Wer große Dinge vorhat, muss auch Großes leisten: Das sagten sich Schüler der Klasse 7a der Großen Stadtschule gemeinsam mit ihren Eltern und der Klassenleiterin.

 

OZ-Bild

Theo Siggelkow (l.) und Tim Hannemann waren beim Spendenlauf dabei.

Quelle: privat

Denn im September geht es auf Tour nach England.

Um dort die Attraktionen genießen zu können, ist finanzielle Unterstützung von allen Seiten gefragt. Die Kinder gehen im Vorfeld auf Sponsorensuche bei Oma, Opa, Tante, Onkel, Freunden und auch Nachbarn, aber auch Firmen haben eine Spende zugesichert. Eine Idee: Ein Spendenlauf wird organisiert, um auch selber etwas zu leisten. Dieser wurde am letzten Sonnabend im Bürgerpark absolviert.

Einige Eltern trafen sich für die Vorbereitungen zum Lauf schon um 10 Uhr vor Ort. Bei strömendem Regen wurde die etwa 400 Meter lange Runde ausgemessen. Kurz wurde überlegt, den Spendenlauf aufgrund der Wetterlage zu verschieben, aber zum Start um 11 Uhr hatte der Wettergott ein Erbarmen mit den Läufern. Die Schüler sind zwischen 5 und 22 Runden gelaufen. Tim Hannemann, Handballer der TSG Wismar, knackte als einziger Starter die 20er-Marke, alle anderen sind auch super gelaufen, einige mehr, als sie geplant hatten. Insgesamt kamen 970,30 Euro zusammen. „Es hat allen viel Spaß

gemacht, auch den Eltern, die die Kinder angefeuert und immer wieder motiviert haben. Das Ergebnis kann sich sehen lassen“, so Elternvertreterin Daniela Holdt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zittvitz
Die Ruderer im Vierer mit Steuermann sind startklar zur Tour auf dem Kleinen Jasmunder Bodden. Fotos (4): Susanna Gilbert

Seit 51 Jahren ist der Ruderstandort Zittvitz Wolfgang Kalks zweites Zuhause

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.