Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Spezialist für Gelenke am OZ-Telefon
Mecklenburg Wismar Spezialist für Gelenke am OZ-Telefon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 24.03.2017
Wismar/Schwerin

Etwa fünf Millionen Bundesbürger leiden an einer Verschleißerkrankung der Gelenke, der sogenannten Arthrose. Sie stellt für Betroffene eine erhebliche Minderung der Lebensqualität dar. Am häufigsten sind die großen Gelenke wie Knie, Hüfte und Schulter betroffen. Doch wann ist ein Gelenkersatz überhaupt notwendig, welche Alternativen gibt es und wie langlebig und belastbar ist das Material? Dr. Michael Biedermann von den Helios Kliniken Schwerin beantwortet diese und andere Fragen heute beim OZ-Telefonforum.

Dr. Michael Biedermann

Jährlich erhalten in Deutschland etwa 400000 Menschen ein künstliches Knie-, Hüft- oder Schultergelenk. Dieses führt bei den meisten Betroffenen wieder zu einer deutlich besseren Beweglichkeit und verringerten Schmerzen. Insbesondere die Implantation des künstlichen Hüftgelenkes wurde bereits von Fachleuten als „erfolgreichste Operation des Jahrhunderts“ bezeichnet. „Dennoch ist eine solche Operation immer mit Risiken verbunden. Ärzte und Patienten sollten daher gemeinsam die Entscheidung zu einem Kunstgelenk sorgfältig abwägen“, betont Dr. Michael Biedermann. Der Chefarzt der Klinik für Orthopädie und sein Team implantieren oder wechseln etwa 700 künstliche Gelenke pro Jahr. Zu erreichen ist er heute von 14 bis 16 Uhr unter der Telefonnummer 0385 / 5 20 23 77.

OZ

Mehr zum Thema

Ohne Weltmeister Nico Rosberg startet Mercedes beim Saisonauftakt in Australien in eine neue Formel-1-Ära. Teamchef Toto Wolff spricht im dpa-Interview über die neue Fahrerpaarung und die Lehren aus dem Dauerzoff zwischen Rosberg und Lewis Hamilton.

21.03.2017

Das schöne Leben in Zeiten des Terrors - wie geht das? Europa muss das noch herausfinden. Die Menschen in Tel Aviv machen es vor. Die Lifestyle-Metropole ist liberal, leichtlebig, ausgelassen - und daher vielen Israelis ein Dorn im Auge. Doch der Reisende ist begeistert.

21.03.2017

Fast jedes vierte Schulkind in MV ist Allergiker. Zum Thema gab es am Mittwoch OZ-Telefon-Forum viele Leserfragen.

23.03.2017

Gelenkschmerzen können viele Ursachen haben / OZ-Redakteur Michael Prochnow macht den Check

24.03.2017

Zum 13. Mal: Wochen der Gemeindepsychiatrie klären auf und informieren / 14 Veranstaltungen geplant

24.03.2017

Der Auftritt der Schweizer Schlagersängerin ist der Höhepunkt am 26. August

24.03.2017