Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
111 Jahre Fußball in Neukloster

Neukloster 111 Jahre Fußball in Neukloster

Seit 111 Jahren wird in Neukloster Fußball gespielt. Aus diesem Anlass lädt die Abteilung Fußball des VfL Blau-Weiß zu einem Treffen ehemaliger Fußballer der Jahrgänge ...

Neukloster. Seit 111 Jahren wird in Neukloster Fußball gespielt. Aus diesem Anlass lädt die Abteilung Fußball des VfL Blau-Weiß zu einem Treffen ehemaliger Fußballer der Jahrgänge 1984 bis 1990 (Trainer Jantzen) und 1990 bis 1994 (Trainer Luplow/Pügge/Mannschaftsleiter Woitkowitz/Schröder) ein. Die Veranstaltung findet am Sonnabend, dem 25. Juni, ab 14.30

Uhr im Sportlerheim statt. „Mit einem gemütlichen Gespräch wollen wir uns auf diesen Nachmittag einstimmen. Es wird eine kleine Ausstellung vorbereitet, es können aber auch noch Bilder mitgebracht werden“, sagt Hans-Joachim Jantzen, der das Treffen zusammen mit Hugo Borth und Peter Woitkowitz organisiert.

Geplant ist auch ein kleines Fußballspiel der „Altstars“. Wer bei dieser Partie mitmachen möchte, sollte sich unbedingt bei einem der drei Organisatoren melden. „Natürlich sollten diejenigen vorher noch einmal ein wenig trainieren, wenn sie nicht mehr sportlich aktiv sind“, empfiehlt Jantzen. Nach dem Spiel soll es einen Fototermin am Sportlerheim geben. Danach ist ein Beisammensein bei Grillwurst und Bier geplant. Hans-Joachim Jantzen, Hugo Borth und Peter Woitkowitz freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer, ein tolles Spiel und viele Erinnerungsgespräche.

Kerstin Erz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.