Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
12-Stunden-Schwimmen und Triathlon im Wonnemar

Wismar 12-Stunden-Schwimmen und Triathlon im Wonnemar

Die DLRG veranstaltet am 28. Mai gleich zwei Wettkämpfe im Wonnemar: von 8 bis 20 Uhr das 12-Stunden-Schwimmen und von 10 bis 18 Uhr einen Indoor-Triathlon. Jeder kann mitmachen.

Voriger Artikel
Der große Showdown im Titelrennen
Nächster Artikel
Sport frei für Schwimmer und Triathleten

Das 15. Wismarer 12-Stunden-Schwimmen findet am 28. Mai statt.

Quelle: Dana Gromoll

Wismar. Auf einen ereignisreichen Sonnabend können sich Freizeitsportler am 28. Mai im Wonnemar in Wismar freuen. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft organisiert gleich zwei Wettkämpfe: von 8 bis 20 Uhr das 12-Stunden-Schwimmen und von 10 bis 18 Uhr einen Indoor-Triathlon.

Die Anmeldung für beide Veranstaltungen erfolgt vor Ort. Der Eintritt beträgt acht Euro (Eventtarif Tageskarte Spaß- und Sportbad). Die Siegerehrung ist um 20.30 Uhr im Foyer des Wonnemar.

Beim 12-Stunden-Schwimmen gewinnt, wer die meisten Meter zurückgelegt hat.

Beim Triathlon können Einzelstarter und Mannschaften mitmachen. Zu absolvieren sind die Disziplinen Schwimmen (1000 m), Laufen auf dem Laufband (5000 m) und Radfahren auf dem Fahrradergometer (15 Kilometer).

Hoffmann, Heiko

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

Weltmeister Marco Koch ist im Schwimm-Becken meist die Ruhe in Person, der 26-Jährige aus Darmstadt kann aber auch anders. „Meine generelle Art ist, dass ich vielleicht teilweise etwas abgedreht bin.

mehr
Mehr aus Sport Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist