Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Abendlauf startet am 13. August

Wismar/Hohen Wieschendorf/Insel Poel Abendlauf startet am 13. August

Der August wird sportlich: Der Poeler Abendlauf startet am 13. August. Mit dem Schwedenlauf in Wismar und dem Langstreckenschwimmen durch die Wismarbucht folgen zwei weitere Höhepunkte für Breitensportler.

Voriger Artikel
Sportlicher Monat: Poeler Abendlauf startet am 13. August
Nächster Artikel
FC Anker peilt einstelligen Tabellenplatz an

Der Poeler Abendlauf startet am 13. August am Sportplatz in Kirchdorf.

Quelle: Daniel Koch

Wismar/Hohen Wieschendorf/Insel Poel. Der Monat August hat es für Sportbegeisterte in sich. Mitten in der Grillsaison steigen auf der Insel Poel, in Wismar und in Hohen Wieschendorf drei beliebte Veranstaltungen. Den Anfang macht der Poeler Abendlauf am Sonnabend, 13. August.

Eine Woche später, am Sonntag, 21. August, folgt der Schwedenlauf in Wismar.

Zum Abschluss des Monats steht am Sonntag, 28. August, das 3,5 Kilometer lange Wismarbucht-Schwimmen von Hinterwangern auf der Insel Poel bis nach Hohen Wieschendorf auf dem Programm.

Heiko Hoffmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Gut in Form: Lauf- Ass Mathias Ahrenberg

Ahrenberg, Welenz und Kurrat dominieren 112. Stundenlauf in Warnemünde

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.