Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Aikidoschule eröffnet neues Dojo in Wismar

Wismar Aikidoschule eröffnet neues Dojo in Wismar

Die Sommerferien beginnen mit großen Veränderungen beim Verein Aikidoschule Nordwestmecklenburg.

Wismar. Die Sommerferien beginnen mit großen Veränderungen beim Verein Aikidoschule Nordwestmecklenburg. Erstmals in der bald 5-jährigen Entwicklung der Kampfkunstschule für Aikido können nun eigene Trainingsräumlichkeiten in der Hansestadt Wismar bezogen werde. Durch die neuen Räumlichkeiten befinden sich in der Kleinschmiedestraße 7 in der Wismarer Altstadt. Statt wie bisher zweimal in der Woche ist es nun möglich täglich zu trainieren. Die Aikidoschule eröffnet ihr neues Dojo in am Samstag, den 23. Juli, von 10 Uhr bis 15 Uhr. Anmeldung für die Akademie aber auch sonstige Anfragen an den Schulleiter Rico Kuhles telefonisch unter 0176-34425889, per Mail unter aikido-nwm@gmx.de oder in Netz auf der Homepage aikido-kluetzer-winkel.jimdo.com.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Im Podium nahmen am Dienstagabend folgende Kandidaten für die kommende Landtagswahl MV Platz (v.l.): Nikolaus Kramer (AfD), Egbert Liskow (CDU), Christian Pegel (SPD), Mignon Schwenke (Die Linke), Ulrike Berger (Grüne) und David Wulff (FDP). Ins Rathaus hatte der Greifswalder Frauenbeirat eingeladen.

Greifswalder Frauenbeirat veranstaltet Podiumsdiskussion mit Landtagskandidaten / 40 Interessenten kamen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.