Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Anker II übernimmt die Tabellenführung
Mecklenburg Wismar Anker II übernimmt die Tabellenführung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:24 02.09.2013

Wismar — In der Fußball-Landesliga West hat der FC Anker Wismar II nach dem 4:0-Auswärtssieg beim Aufsteiger in Zarrentin die Tabellenführung übernommen. Der Grevesmühlener FC kam beim bisherigen Spitzenreiter in Lübz zu einem tollen 3:3-Unentschieden.

TSV Empor Zarrentin — FC Anker Wismar II 0:4 (0:0). Tore: 0:1 (64.) Jeghiazarjan, 0:2 (69.) Levetzow, 0:3 (74.) Jeghiazarjan, 0:4 (89.) Schiewe.

Verstärkt mit Spielern aus dem Verbandsligakader kam der FC Anker Wismar II zu einem klaren 4:0-Auswärtssieg. Allerdings mussten die Hansestädter eine gute Stunde hart arbeiten, bevor der Elf von Trainer Roland Thom der Führungstreffer gelang. Die Hausherren betrieben zwar im ersten Abschnitt einen guten läuferischen Aufwand, doch sie konnten sich nur eine Halbzeit wehren. Das Ankerteam zeigte sich von Beginn an druckvoll, wurde aber erst in der 64. Minute durch Aram Jeghiazarjan, der eine Vorarbeit von Maik Kerinn einschoss, mit der Führung belohnt. Nach diesem Führungstreffer lief es bei den Gästen wie am Schnürchen. Nur fünf Minuten später erzielte Kapitän Tony Levetzow die Vorentscheidung. Wieder nur fünf Minuten später markierte Aram Jeghiazarjan bereits seinen sechsten Saisontreffer. Eine Flanke von der rechten Seite nahm der Stürmer im Fünfmeterraum an, drehte sich und schoss zum 3:0 ein. Den Schlusspunkt setzte Sebastian Schiewe. Am nächsten Wochenende ist für die Ankerreserve spielfrei, da die zweite Runde im Landespokal ausgetragen wird und 2. Mannschaften auf Landesebene nicht spielberechtigt sind.Anker II: Zabojnik — Krüger, Schnöckel, Stapelmann, Martens, Wolff (71. Hannemann), Levetzow, Jeghiazarjan (85. Chr. Thom), Kerinn, Buhse, Schiewe.

ak

Stephan Bauer präsentiert am 11. September um 19.30 Uhr im Zeughaus sein brandaktuelles Programm, das einige Lachsalven verspricht.

02.09.2013

Nach der Premiere von „Schnuckis Bodenkammer“ folgen weitere Vorstellungen.

02.09.2013

Der Poeler Sportverein beging am Sonnabend sein 90. Vereinsjubiläum mit vielen Mitmach-Aktionen.

02.09.2013
Anzeige