Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Anker Wismar
Wismar
Der FC Anker Wismar musste nach drei Siegen in Folge gegen Hertha 03 Zehlendorf eine 1:2-Heimniederlage einstecken.

Trotz einer 1:0-Pausenführung musste sich das Team aus Wismar den Berlinern mit 1:2-Toren geschlagen geben.

mehr
Ratzeburg
Joao Nogueira, Neuzugang beim FC Anker, umkurvt in dieser Szene zwei Gegenspieler. Fotos (2): Andreas Knothe

Oberligist kassiert gegen Regionalligist Eichede eine 2:0-Niederlage – Trainer hadert mit Chancenverwertung

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar

Trainer Christiano Dinalo Adigo testet neue Spieler und Probetrainierer – Freitag gastiert der Wismarer Oberligist in Kühlungsborn

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar
Befindet sich in aufsteigender Form nach seiner auskurierten Verletzung: Ankerstürmer Baraka Traore (l.). Er erzielte im letzten Spiel beim SV Altlüdersdorf die ersten beiden Tore beim 4:0-Auswärtssieg.

Der Wismarer Oberligist peilt gegen SV Victoria Seelow den 12. Saisonsieg an / Das Spiel beginnt morgen um 14 Uhr im Kurt-Bürger-Stadion

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar
Torjäger Clemens Lange (links) kämpft beim 0:0 des FC Anker Wismar gegen den Brandenburger SC Süd um den Ball.

Der FC Anker Wismar kam Samstag gegen den Brandenburger SC Süd nicht über ein 0:0-Unentschieden im heimischen Kurt-Bürger-Stadion hinaus. Im Anschluss an das Spiel musste Toptorjäger Clemens Lange (30) die Stadiontreppe fegen.

mehr
Wismar
Riesenfreude beim FC Anker Wismar: Praktisch mit dem Pausenpfiff erzielte Clemens Lange das 1:0 für die Gastgeber. Seine Mitspieler feiern ihn dafür überschwänglich.

Obwohl der Wismarer Oberligist 65 Minuten in Unterzahl spielen musste, gewinnt er das Heimspiel gegen Lichtenberg. Das Tor des Tages erzielte Stürmer Clemens Lange kurz vor der Pause.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Berlin
Marcus Schumann kommt hier vor einem Berliner an den Ball und kann die Situation klären. Ivanir Rodrigues (l.) verfolgt die Szene.

Wismars Oberliga-Fußballer beenden ungeschlagene Serie in der Rückrunde / Zur Halbzeit führten die Gäste durch Tor von Ostrowitzki

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar
Spielszene aus dem Hinspiel, das der FC Anker Wismar mit 4:0 gewann. Hier setzt sich Anker-Stürmer Sebastian Schiewe (M.) gegen zwei Strausberger durch.

Der FC Anker Wismar empfängt morgen ab 14 Uhr im heimischen Kurt-Bürger-Stadion den FC Strausberg. Alle Fans und auch die Spieler fragen sich: Gelingt dem FC Anker der vierte Streich?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.