Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Bronzemedaillen für Fanni Gerlach und Ronja Pelz

Schwerin Bronzemedaillen für Fanni Gerlach und Ronja Pelz

An den Landesmeisterschaften der Leichtathleten der Altersklassen U 10 (acht und neun Jahre) und U 12 (zehn und elf Jahre) in Schwerin beteiligten sich 30 Vereine ...

Schwerin. An den Landesmeisterschaften der Leichtathleten der Altersklassen U 10 (acht und neun Jahre) und U 12 (zehn und elf Jahre) in Schwerin beteiligten sich 30 Vereine mit 402 Sportlern aus Mecklenburg-Vorpommern.

Vom Polizeisportverein Wismar waren acht Sportlerdabei. Obwohl es in diesem Jahr zu keinem Landesmeistertitel gereicht hat, erreichten die PSV- Starter gute Leistungen und auch Platzierungen. Dabei ist erfreulich, dass fast alle Wismarer Starter in die Endläufe und Endkämpfe in ihren Altersklassen kamen. Dabei ragten die achtjährige Fanni Gerlach und die elfjährige Ronja Pelz mit jeweils dritten Plätze im 800m-Lauf heraus. Fanni erlief sich zudem im 50m- Lauf den sechsten Platz und erreichte im Weitsprung Platz acht. Ronja Pelz lief die 800 Meter in einer guten Zeit von 2.45 min.

Oliver Siedenschnur wurde in der Altersklasse 9 im Weitsprung Sechster, im 800m-Lauf Siebter und im 50m-Lauf Achter. Lotta Lässig wurde in der Altersklasse 9 im Weitsprung Achte und Sandy Homuth bei ihren ersten Landesmeisterschaft in der Altersklasse 10 im Weitsprung ebenfalls Achte. Marit Schomacker, Dustin Pleschinger und Niels Schade konnten sich in ihren Altersklassen im Mittelfeld platzieren.

Oskar Männer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.