Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
FC Anker: Neue Spieler beim Trainingsauftakt

Wismar FC Anker: Neue Spieler beim Trainingsauftakt

Der Fußball-Oberligist aus Wismar bestreitet das erste Testspiel in Boltenhagen gegen den Wilhelmsburger SV.

Voriger Artikel
FC Anker startet heute in die Vorbereitung
Nächster Artikel
Olympiasieger Peter Thomsen reitet in Valluhn

Anker-Trainer Christiano Dinalo Adigo (3. v. l.) begrüßte die neuen Spieler: Sahid Wahab, Andre Wenzel, Tom Ney, Marlon Weber sowie Marcel Ottenbreit (v. l.).

Quelle: Andreas Kirsch

Wismar. Christiano Dinalo Adigo, Trainer des Fußball-Oberligisten FC Anker Wismar, präsentierte gestern zum Trainingsauftakt gleich vier neue Spieler, die bereits heute um 19.30 Uhr beim ersten Testspiel gegen den Wilhelmsburger SV (Bezirksliga Hamburg) in Boltenhagen dabei sein werden: Marcel Ottenbreit (19) und Marlon Weber (18), beide kommen vom TSV Havelse und haben in der U 17 für Hannover 96 in der Regionalliga gespielt, sowie Tom Ney (21) vom Burger SC und Sahid Wahab (27) von Strand 08. Wahab kickte vorher für den FC Schönberg und VfB Lübeck. Zudem stößt Andre Wenzel (28) von Anker II zur Oberligamannschaft. Morgen nimmt das Team an einem Viererturnier mit dem Oldenburger SV, TSV Pansdorf und dem TSV Malente in Pansdorf teil. Jeder spielt gegen jeden (2 x 20 Minuten). Nach einer kurzen Ansprache von Christiano Dinalo Adigo begannen die Fußballer mit dem lockeren Training.

Peter Preuß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Richtenberg
Nach einem Halbfinal-Sieg gegen Tribsees im Elfmeterschießen feiern die Richtenberger Oldies ihren Keeper Robert Lembke. Im Pokalfinale mussten sie dann gegen den FC Pommern die Segel streichen.

Freitag empfängt die Landesliga-Männermannschaft aus Richtenberg den Regionalligisten TSG Neustrelitz zum Testspiel im heimischen Stadion

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.