Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
FC Anker: Zweites Heimspiel mit Damenpower

Wismar FC Anker: Zweites Heimspiel mit Damenpower

Der Wismarer Fußball-Oberligist empfängt morgen um 14 Uhr im Kurt-Bürger-Stadion den Tabellenvierten FC Strausberg / Inka Müller-Schmäh leitet die Partie

Voriger Artikel
Sonntag 22. Wismarbuchtschwimmen
Nächster Artikel
FC Anker verschenkt Sieg gegen FC Strausberg

Neuzugang Franz-Walther Schlatow (l.) ist mit drei Treffern der bisher beste Torschütze des Oberligisten FC Anker Wismar. Auch morgen will er gegen die Gäste aus Strausberg ins „Schwarze“ treffen. Fotos (2): Andreas Kirsch


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
FCU-Spieler Christian Gamradt (am Ball) war gegen Ducherow in Top-Form, er war von den Gegenspielern kaum zu stellen.

Rot-Weiß trifft gegen Ferdinandshof fünf Mal / Dem FC Insel Usedom gelingt der erste Sieg in der Saison 2016/17

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist