Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
FC Anker und SV Bad Kleinen kämpfen um Titel

Wismar FC Anker und SV Bad Kleinen kämpfen um Titel

In der Kreisoberliga der Ü-35-Fußballer fällt am letzten Spieltag die Titelentscheidung. Heute ab 17.30 Uhr stehen sich auf dem Wismarer Jahnplatz der FC Anker und der SV Bad Kleinen gegenüber.

Wismar. In der Kreisoberliga der Ü-35-Fußballer fällt am letzten Spieltag die Titelentscheidung. Heute ab 17.30 Uhr stehen sich auf dem Wismarer Jahnplatz der FC

Anker und der SV Bad Kleinen gegenüber. Die Gäste führen die Tabelle mit 40 Punkten an und haben einen Zähler mehr als die Verfolger aus der Hansestadt. Ein Sieg oder ein Unentschieden und der SVB kann nach 2014 zum zweiten Mal den Kreismeistertitel feiern. Den beiden Mannschaften gelangen in den bisherigen 15 Punktspielen jeweils 13 Siege. Direkt nach dem Abpfiff wird Bernhard Knothe, Mitglied des Spielausschusses, den neuen Meister mit dem Wanderpokal auszeichnen. Mit dem SVB und Anker stehen die beiden dominierenden Oldie-Teams der letzten Jahre auch im Pokalfinale. Das Endspiel wird am 3. Oktober auf der Insel Poel ausgetragen. Die Wismarer sind Titelverteidiger.

ak

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Garz
Kurz vor dem Start zum 6-Kilometer-Lauf. Diese Strecke legten 37 Sportlerinnen und Sportler zurück. Fotos (6): Christian Niemann

Die traditionelle Laufveranstaltung der Stadt Garz und der CJD Fachklinik ist ein Höhepunkt im Rügener Sportkalender

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.