Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
FC Schönberg besiegt FC Hansa II 3:0

Schönberg FC Schönberg besiegt FC Hansa II 3:0

- Der FC Schönberg hat am Sonntag im heimischen Palmberg-Stadion im dritten Saisonspiel seinen dritten Sieg eingefahren und bliebt damit Tabellenführer in der NOFV-Oberliga Nord.

Schönberg. - Der FC Schönberg hat am Sonntag im heimischen Palmberg-Stadion im dritten Saisonspiel seinen dritten Sieg eingefahren und bliebt damit Tabellenführer in der NOFV-Oberliga Nord. Am Ende eines sehr guten Oberligaspiels gestand Gästetrainer Robert Roelofson ein, dass der 3:0-Erfolg der Schönberger gegen den FC Hansa Rostock II völlig verdient war, allerdings um ein Tor zu hoch ausgefallen sei. Vor allem für die Gastgeber war es ein besonders Derby, denn nicht nur mit Trainer Axel Rietentiet, sondern auch einige Schönberger Spieler standen in der letzten Saison noch in Diensten des FC Hansa II. Selcuk Tidim (14.), Anton Müller (73.) und Bastian Henning (90.) schossen die Tore. Mehr dazu auf www.oz-sportbuzzer.de

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist