Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Frühjahrscross: Seeblick-Schule gewinnt

Wismar Frühjahrscross: Seeblick-Schule gewinnt

Über 250 Teilnehmer beteiligten sich am Frühjahrscross der Wismarer Grundschulen. Der Crosslauf – mit Start im PSV-Stadion – verlangte viel Ausdauer, aber alle beteiligten Schüler kamen im Stadion an.

Wismar. Über 250 Teilnehmer beteiligten sich am Frühjahrscross der Wismarer Grundschulen. Der Crosslauf – mit Start im PSV-Stadion – verlangte viel Ausdauer, aber alle beteiligten Schüler kamen im Stadion an. Das Ziel der Veranstalter: sportliche Beteiligung.

Erste Plätze errichten in der Klassenstufe 2 weiblich Lotta Lässig, vor Fanni Gerlach und Sanne Böger. Bei den Jungs der Klassenstufe 2 siegte Maron Ferdinant vor Edwin Kleinwächter und Pepe Pelz. In der Klassenstufe 3 weiblich erkämpfte sich Friede Schmidt vor Sandy Homuth und Emily Finger den Sieg. Jahann Drews vor Lorenz Leiff und Cornelius Keßler war der Sieger in der Klassenstufe 3 männlich. In der Klassenstufe 4 weiblich freute sich Ronja Pelz vor Anne Rebone und Julika Hollstein über den Sieg. Bruno Alkewitz siegte in der Klassenstufe 4 männlich vor Rami Almasri und Reik Bartsch. In der Mannschaftswertung konnte sich die Seeblick-Grundschule über den 1. Platz freuen. Zweiter wurde die Evangelische Schule, Dritter die Freie Schule Wismar.

Der Crosslauf stand unter den Motto „Sport statt Gewalt“ und wurde vom Innenministerium MV, der Sparkasse NWM und dem Kreissportbund unterstützt wurde.

Oskar Männer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schönberg
Wichtige Personalie für die Planung: Henry Haufe (r.) bleibt beim Fußball-Regionalligisten FC Schönberg.

Die Fußballer treten auch in der kommenden Saison in der vierthöchsten Spielklasse an / Jetzt geht es darum, den Kader für die Saison 2016/17 auf die Beine zu stellen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.