Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

Wismar GUTEN TAG, LIEBE LESER

Begeisterung für das runde Leder

Wismar. ist eine Fußballstadt, zumindest habe ich das gestern gespürt. Das Wismarer Kurt-Bürger-Stadion war rappelvoll. 3100 Menschen, darunter viele Fans des FC Anker Wismar und des Hamburger SV, wollten sich das Freundschaftsspiel mit dem Bundesliga-Dino aus der Weltmetropole Hamburg nicht entgehen lassen. Auffällig war, dass viele junge Leute und Kinder im Stadion saßen. Unter den Zuschauern wurde auch Joachim Streich gesichtet. Der einstige DDR-Rekordnationalspieler und Torjäger freute sich sehr, hier in seiner alten Heimatstadt zu sein. Immerhin begann der heutige 65-Jährige mit dem Fußball-ABC in Wismar, ehe er über die Stationen FC Hansa Rostock und 1. FC Magdeburg international auf sich aufmerksam machte. Joachim Streich ist Ehrenmitglied des FC Anker Wismar. Es wäre schön und wünschenswert, wenn diese Begeisterung, die gestern im Stadion herrschte, erhalten bleibt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Paul Carstens (links) beim Versuch sich den Ball wieder zurückzuerobern.

Hafenstädter trennen sich 1:3 in der Partie gegen den SV Kandelin / Zwei Niederlagen in den letzten beiden Heimspielen / Jasmunder stehen auf Platz 13 der Tabelle

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.