Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Gehdes Tor bringt dem MSV drei Punkte

Sternberg Gehdes Tor bringt dem MSV drei Punkte

Fußball-Landesklasse VI: FC Aufbau Sternberg—Mecklenburger SV 0:1 (0:1). Tore. 0:1 (32.) Matthis Gehde. Besondere Vorkommnisse: 78. Minute Gelb-Rote Karte für Sternberg.

Sternberg. Fußball-Landesklasse VI: FC Aufbau Sternberg—Mecklenburger SV 0:1 (0:1). Tore. 0:1 (32.) Matthis Gehde. Besondere Vorkommnisse: 78. Minute Gelb-Rote Karte für Sternberg.

Nach dem Einzug in das Finale des Landesklassenpokals West war das Mecklenburger Team von Trainer Heiko Rohde auch in Sternberg erfolgreich. Den zwölften Saisonsieg machte Matthis Gehde in der ersten Halbzeit perfekt. Mit nur 14 Gegentoren können die Mühlenkicker auf die zweitbeste Abwehr verweisen. Die beste Defensive hat der FC Schönberg II.

Der MSV steht auf Platz drei. Wenn am kommenden Wochenende ein Sieg gegen den PSV gelingen sollte, rückt die Mannschaft bis auf drei Punkte an die Hansestädter heran.

MSV mit: Pieth, Plath (62. Fabian Rohde), Scherbarth, Böhnke, Fink, Turloff, Salokat, Mausolf, Kapschefsky (90.+2 Berg), Behning, Gehde (82. Spierling)

Von akn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Die beiden Grimmener Teams vor dem Bus, der sie in die tschechische Hauptstadt und wieder zurück gebracht hat.

Handballteams aus Grimmen schlugen sich achtbar beim Turnier in der tschechischen Hauptstadt / 350 Teams aus ganz Europa waren dabei / Unsere Jungen erreichten sogar die Hauptrunde

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.