Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Jonas Larisch überspringt 1,70 Meter
Mecklenburg Wismar Jonas Larisch überspringt 1,70 Meter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:09 15.03.2013

Die Aktiven vom Polizeisportverein Wismar erreichten bei dieser Veranstaltung sieben Podestplätze.

Die beste Leistung verbuchte der diesjährigen Hallenlandesmeister im Hochsprung, Jonas Larisch, in der Altersklasse 14 männlich. Bei den Landestitelkämpfen erreichte er als Sieger 1,65 m und konnte sich in Grevesmühlen auf die persönliche Bestmarke von 1,70 m steigern. Eine hervorragende Leistung von Jonas.

In der Altersklasse 15 männlich erreichte Marco Tegler mit übersprungenen 1,55 m den 1. Platz. Durch ihre gute Trainingseinstellung konnte auch Nele Marie Schmidt überzeugen. Sie übersprang in der Altersklasse 15 weiblich die 1,45 m, scheiterte nur knapp an den 1,50 m und wurde in ihrer Altersklasse ebenfalls Siegerin. Mit seinen zehn Jahren ist Silas Wiechert noch nicht oft hochgesprungen.

Trotzdem wurde er von den Trainern des PSV Wismar gemeldet und wurde mit übersprungenen 1,10 m Zweiter in seiner Altersklasse. Über den 2. Platz mit übersprungenen 1,30 m in der Altersklasse 12 männlich und 1,40 m in der Altersklasse 13 männlich konnten sich Till Schomacker bzw. Nick Elia Koblitz freuen. Mit 1,25 m wurde Sebastian Sprössel in der Altersklasse 12 männlich Dritter. Eine erfolgreiche Veranstaltung für die Leichtathleten des PSV Wismar, auf die sich in den nächsten Wettkämpfen aufbauen lässt.

Oskar Männer

17 Teilnehmer stellten beim Regionalausscheid im Berufsschulzentrum Nord in Zierow ihr Wissen unter Beweis.

15.03.2013

Der Fahrer eines Lkw traute am Mittwochabend seinen Augen kaum. Auf der Bundesstraße 105 in Höhe des Abzweigs Plüschow seien mehrere Ratten vor seinem Fahrzeug in die Höhe gesprungen sein, mit denen er schließlich zusammenprallte, berichtete er der Polizei.

15.03.2013

In der Verbands- und Landesligen der A- bis D-Junioren ruht am Wochenende der Ball. Der Jugendspielausschuss des Landesfußballverbandes hat gestern alle für das Wochenende vorgesehenen Punktspiele im Nachwuchsbereich komplett abgesagt.

15.03.2013
Anzeige