Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Junior-Cup in Wismar und Dorf Mecklenburg

Wismar Junior-Cup in Wismar und Dorf Mecklenburg

Die Abteilung Handball der TSG Wismar führt mit dem Handballverband Mecklenburg-Vorpommern und dem Mecklenburger SV an diesem Wochenende den 18. Wismar-Cup durch.

Wismar. Die Abteilung Handball der TSG Wismar führt mit dem Handballverband Mecklenburg-Vorpommern und dem Mecklenburger SV an diesem Wochenende den 18. Wismar-Cup durch. Diese inoffizielle Ostmeisterschaft der Landes- und Vizelandesmeister der weiblichen Jugend D aus den neuen Bundesländern und Berlin ist das stärkste Turnier in dieser Altersklasse in Deutschland. Die zwölf teilnehmenden Mannschaften werden von zahlreichen Nachwuchstrainern der etablierten Handballvereine Deutschlands unter die Lupe genommen.

Das Turnier wird heute um 9.30 Uhr in der großen Sporthalle der Hansestadt und in der Mehrzweckhalle Dorf Mecklenburg eröffnet. Um 10 Uhr beginnen die Vorrundenspiele. Die gastgebende TSG trifft in der Auftaktpartie in Wismar auf die HSG Teltow/Ruhlsdorf (Brandenburg). Die Spielzeit beträgt 2 x 10 Minuten. Die Finalrunden des Junior-Cups starten morgen um 9 Uhr. In Wismar wird um die Plätze 1 bis 6 gespielt, in Dorf Mecklenburg um die Plätze 7 bis12. Die Siegerehrung mit allen Mannschaften findet am Sonntag gegen 13 Uhr in der großen Sporthalle statt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Rot-Weiß Wolgast spielt gegen Löcknitz nur 3:3 / Der FC Insel Usedom verliert zu Hause mit 0:2

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.