Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Kantersieg für SHW
Mecklenburg Wismar Kantersieg für SHW
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 03.09.2013

Wismar — Fußball-Kreisliga: SV Schiffahrt/Hafen Wismar - Mallentiner SV II 9:2 (5:1), Tore: 1:0,2:0 (11.,18.), 3:0 J.Welk (22.), 3:1 Ring (23.), 4:1,5:1 Wiechmann (25.,37.), 6:1,7:1 Lindner (46.,48.), 7:2 Kehlmann (65.), 8:2 J.Welk (67.), 9:2 Kindler (75.). Ein klarer Sieg der Schiffahrt/Hafen-Kicker gegen einen Gast, der aufgrund großer Personalprobleme nur mit acht Akteuren zum Auswärtsspiel in Lübow anreiste. Schiffahrt/Hafen mit: Neitzel, Wagner, Kothe, Grabner, Skowronek, Eschen (66. Martin Doerr), Tannert, Wiechmann, Hübner (80.

Großkreuz), J. Welk, Lindner (56. Kindler).

Dargetzower SV - SG T.K. Lützow 2:0 (0:0), Tore: 1:0 Gamm (60.), 2:0 Gärmann (89.). Der DSV musste in diesem Kellerduell lange arbeiten, um den verdienten ersten Saisonsieg unter Dach und Fach zu bringen. Nach der leistungsgerechten Nullnummer zur Pause leitete Gamm mit einem Traumtor die Führung ein, als er einen direkt verwandelten Freistoß ins obere Dreieck setzte. Im Anschluss versäumte die Elf jedoch den Sack frühzeitig zuzubinden. Dargetzow mit: Ruge, Maaß, F.Kühn, Gamm, Röpcke (63.Grapenthin), Stern, Lodders (75.Rusch), St.Posnien (63.Gärmann), Hoffmann, Schöppener.

Mecklenburger SV II - Neumühler SV II 1:4 (1:1), Tore: 1:0 Felix Zocher (20.), 1:1,1:2 Kojetin (42.,53.), 1:3 Schöwe (65.), 1:4 A.Hohmann (80.). Bis zur Pause sah es noch nicht nach einem klaren Erfolg für die Randschweriner aus, denn der MSV agierte bis zu diesem Zeitpunkt gleichwertig. Überschattet wurde die Partie von einem unglücklichen Zusammenprall zwischen Felix Zocher und einem Gegenspieler beim 1:0, sodass der Kicker vom Mecklenburger SV mit Verdacht auf einen Schlüsselbeinbruch sowie einer schweren Rippenprellung frühzeitig ausscheiden musste. Mecklenburger SV II mit: Gerschau, Scherbarth, Henning (60.Moltmann), Arndt, Riemann, Gramenz, Felix Zocher (verletzt 20.D.Weyrauch), Doerr, Heise, Fabian Zocher, Blum (46.Schmidt)

Reinhart Wulf

Zehn Anwohner im Travemünder Weg in Dassow wurden evakuiert.

03.09.2013

Apotheken, Ärzte, Lebenshilfe – wichtige Ansprechpartner in Ihrer Region auf einen Blick.

17.09.2013

Argumente für und wider kommen von allen Seiten. Doch ein klarer Standpunkt fehlt.

03.09.2013
Anzeige