Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Kegler mit zwei Medaillen bei Meisterschaft

Kiel Kegler mit zwei Medaillen bei Meisterschaft

/Wismar. Die Ausbeute des Kreiskegelvereins Nordwestmecklenburg bei den in Kiel ausgetragenen Landesmeisterschaften der Erwachsenen hielt sich in Grenzen.

Kiel. /Wismar. Die Ausbeute des Kreiskegelvereins Nordwestmecklenburg bei den in Kiel ausgetragenen Landesmeisterschaften der Erwachsenen hielt sich in Grenzen. Von den in sieben Altersklassen (AK) 16 angetretenen Keglern konnten nur zwei einen Platz auf dem Podium einnehmen. In der AK der Herren B (ab 60) setzte sich Berndt-Rainer Tietze (67/ Lok Wismar) in Szene. Mit 875 Punkten kam er unter den 23 Startern auf Platz 3. Die Zusatzbelohnung: Ein Startplatz bei den Deutschen Meisterschaften im Juni. Auch in dieser AK: 15.

Lothar Pierstorf 856, 16. Bodo Wollner (beide Lübow/ Neukloster) 855, 20. Reiner Krüger(PSV Wismar) 849. Die zweite Medaille holte sich bei den Damen in der AK B Regina Harfenstein vom PSV Wismar mit 849 Holz, ebenfalls auf Platz 3. Hier fährt nur der Sieger zu den Titelkämpfen.

Ergebnisse: Damen (bis 49): 11. Carmen Hagemeister 846, 19. Peggy Gennrich 832. Damen A (ab 50): 13. Regina Scheer 812, 14. Sabine Driesler (alle PSV) 802. Herren (bis 49): 16. Frank Milde(Lok) 872, 23. Heiko Manzelmann 839. HerrenA (ab 50): 11. Thorsten Schmidt 864, 18. Klaus Pätzold (alle Lübow/ Neukl.) 846, 19. Roland Neumann(PSV) 831. Herren C (ab 70): 7. Horst Seider (TSG Wismar) 844, 10. Edgar Liehmann(Lok) 817.

Von Edgar Liehmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Das Team des Greifswalder FC, hier Don Rosario Sendroiu (l.), muss Sonntag gegen Rostock ran.

Der Tabellenerste der Fußball-Verbandsliga muss sich gegen den Rostocker FC behaupten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.