Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Klarer Erfolg für den MSV
Mecklenburg Wismar Klarer Erfolg für den MSV
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:40 22.04.2013

Das Spitzenduo Grevesmühlener FC und SV Dassow bleibt weiter das Maß aller Dinge, obwohl der GFC beim Tabellenletzten in Mulsow nicht über ein 3:3-Unentschieden hinauskam. Dassow gewann gegen Sternberg mit 2:0. Der Mecklenburger SV ist durch einen klaren Heimsieg wieder auf den 3. Tabellenplatz geklettert. Der FC Schönberg II ist an diesem Wochenende bereits zum zweiten Mal nicht angetreten.

Mecklenburger SV—Schweriner SC II 4:0 (3:0). Tore: 1:0 (20.) Christian Mausolf, 2:0 (30.) Tobias Behning, 3:0 (35.) Tobias Kabs, 4:0 (65.) Rene Kapschefsky. SR.: Rodehau (Poel) Z.: 55

MSV-Trainer Christian Nickchen kam nach dem klaren Erfolg aus dem Schwärmen kaum noch heraus. Obwohl ihm mit Plath und Fabian Rohde zwei wichtige Spieler nicht zur Verfügung standen, dominierten die Mühlenkicker die Partie nach Belieben. Das Team aus der Landeshauptstadt wurde vor allem in Hälfte eins überlaufen.

Nach dem Seitenwechsel ließen es die Hausherren ruhiger angehen, verloren aber nie die Kontrolle über das Spiel. Den Schlusspunkt unter diese einseitige Partie setzte dann Rene Kapschefsky. „Meine Mannschaft hat sehr gut gespielt. Herausgeragt hat heute Hannes Scherbarth, der sonst in der zweiten Mannschaft spielt“, so der MSV-Coach.

Am nächsten Wochenende haben die Mecklenburger erneut Heimvorteil, dann erwarten sie den Vorletzten aus Dabel.

MSV mit: Pieth — Peters, Michalak, Scherwarth, Huth (80. Spierling), Scherbarth, Behning, Florian Rohde, Salokat, Mausolf (60. Kapschefsky), Kabs (75. Howe)

bk

Wismar Fußball-Landesliga Nord - Anker II gewinnt

Krüger, Kuß und Anderson treffen für die Gastgeber.

22.04.2013

Fast zwei Jahre lang gab es jeden ersten Freitag im Monat eine Ü 30-Tanzveranstaltung im Grevesmühlener G-Haus. Damit ist es nun vorbei. Wie Disco-Chef Sascha Bartel mitteilte, werde es künftig nur noch gelegentlich einen Ü 30-Tanz geben.

22.04.2013

Junge Brandbekämpfer probten an der Ostsee-Schule in Wismar. Beim Feuerwehrtag lernten die Kinder auch, wie Personen aus einem Unfallauto geholt werden.

22.04.2013
Anzeige