Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
MSV-Damen bei Grün-Weiß II erfolgreich

Schwerin MSV-Damen bei Grün-Weiß II erfolgreich

Handball: Mecklenburg-Vorpommern-Liga der Frauen: Grün-Weiß Schwerin II—Mecklenburger SV 25:28 (13:11) Für die MSV-Damen stand in der Landeshauptstadt ein ...

Schwerin. Handball: Mecklenburg-Vorpommern-Liga der Frauen: Grün-Weiß Schwerin II—Mecklenburger SV 25:28 (13:11)

Für die MSV-Damen stand in der Landeshauptstadt ein sehr spannendes Spiel auf dem Programm, gab es doch in der Vergangenheit immer sehr knappe Ergebnisse. Vor dieser Begegnung waren beide Mannschaften punktgleich, die Schwerinerinnen standen auf Platz zwei, die Dorf Mecklenburgerinnen auf Rang vier. Das hat sich nun geändert. Durch den Erfolg ist der MSV, der jetzt 26:8

Zähler auf dem Konto hat, in der Tabelle vorgerückt.

Die Zuschauer sahen eine gute Partie. Die Gäste kamen zu Beginn nicht so recht in Schwung. Aber das Team wurde immer besser, vor allem in der zweiten Halbzeit. Den größten Vorsprung schaffte es in der 55. Minute. Das stand es 27:23 für den MSV. Die erfolgreichsten Werferinnen der Mannschaft waren Franziska Rössel, die 13 Tore erzielte, davon fünf Siebenmeter, sowie Claudia Michalak mit sieben Treffern. Auch die Torhüterinnen zeigten wieder gute Leistungen. Trainerin Katrin Feldt war sehr zufrieden: „Es war ein tolles Spiel meiner Mannschaft, die eine sehr starke Abwehrleistung zeigte und sich den Sieg absolut verdient hatte.“

MSV mit: Schwaß, Engelhardt - Bull, Schombach, Ax, Deffge, Petzel, Nestler, Feige 2, Ziebuhr 3, J. Oldendorf 3, Michalak 7, Rössel 13/5

Siebenmeter: GW: 6/4, MSV: 5/5

Strafminuten: GW: 6, MSV: 4

Von Rainer Schwarz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.