Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Medaillen für Judokas

Boizenburg/Wismar Medaillen für Judokas

ASV-Trainer mit ihren Aktiven zufrieden

Boizenburg/Wismar. Zum Judowettkampf für den Nachwuchs trafen sich Aktive aus Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern in Boizenburg.

Vom ASV Grün-Weiß Wismar waren neun Judoka angereist. Die Trainer waren mit der Einstellung ihrer Schützlinge sehr zufrieden, auch wenn nicht alle Kämpfe gewonnen werden konnten. Manchmal kann man aus einer Niederlage mehr lernen als aus einem Sieg. Die gewonnenen Erkenntnisse wurden gleich am Mattenrand mit den Sportlern ausgewertet. Für die Vorbereitung auf die vielen noch kommenden Wettkampfhöhepunkte war der Wettkampf eine gute Standortbestimmung. Folgende Ergebnisse konnten erkämpft werden — Altersklasse U 11: Bronze für Henry Hempel;

Altersklasse U 13: Gold für Amilia Hannah Bunkus, Silber für Emely Sophie Schönenberg, Bronze für Annabell-Marie Bade und Janis Anna Zoe Wolk, 5. Platz für Rike Kaatz; Altersklasse U 15:

7. Platz für Lucas Golz und 5. Plätze für Ove Kutz und Sebastian Barner.

Wer Lust hat, Judo einmal auszuprobieren, ist in der Abteilung Judo des ASV herzlich willkommen. Informationen auf www.Judofrosch.de.

Von Beate Blum

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.