Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Mini-EM: Kicker aus Wismar und Neukloster in Endrunde

Güstrow/Wismar Mini-EM: Kicker aus Wismar und Neukloster in Endrunde

Das E-Junioren-Kreisligateam des FC Anker Wismar um das Trainerduo Frank Janowsky und Gunnar Lorenz hat bei der Mini-EM in Güstrow souverän die Endrunde erreicht.

Güstrow/Wismar. Das E-Junioren-Kreisligateam des FC Anker Wismar um das Trainerduo Frank Janowsky und Gunnar Lorenz hat bei der Mini-EM in Güstrow souverän die Endrunde erreicht. Die Kicker aus der Hansestadt, die als belgische Nationalmannschaft antraten, gewannen gegen den SV Warnemünde (Italien) mit 2:1, die SG Neukloster/Warin (Irland) mit 1:0 und den SV 47 Rövershagen (Schweden) mit 4:0. Die Torschützen waren Jannik Grewolls (4), Philipp Ruschbaschan, Dragomir Bachwarow und Niklas Andreas Voelz. Im Finale des Vorrundenturniers unterlag Anker gegen die SG Jördenstorf/Thürkow (Kroatien) mit 0:1.

„Ich habe mich sehr über mein Team gefreut. Die Jungs haben alle Gruppenspiele gewonnen und dabei spielerisch etliche Glanzpunkte gesetzt. Besonders gegen Schweden boten sie eine sehr gute Partie. Leider haben wir dann das Endspiel sehr unglücklich verloren. Jetzt freuen wir uns auf die EM-Endrunde am Sonntag“, so Frank Janowsky.

Die Endrunde findet ebenfalls im Güstrower Jahnstadion statt. Als Turnierdritte der Vorwoche qualifizierte sich auch die Spielgemeinschaft Neukloster/Warin. In der Gruppe 1 spielen Kroatien (Jördenstorf/Thürkow), die Ukraine (FSV 90 Altentreptow), Wales (PSV Stralsund) und Rumänien (1. FC Neubrandenburg, in der Gruppe 2 Albanien (TSG Neustrelitz), Belgien (FC Anker), Portugal (FC Pommern Stralsund) und Irland (Neukloster/Warin).

Andreas Kirsch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Richtenberg
Nach einem Halbfinal-Sieg gegen Tribsees im Elfmeterschießen feiern die Richtenberger Oldies ihren Keeper Robert Lembke. Im Pokalfinale mussten sie dann gegen den FC Pommern die Segel streichen.

Freitag empfängt die Landesliga-Männermannschaft aus Richtenberg den Regionalligisten TSG Neustrelitz zum Testspiel im heimischen Stadion

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.