Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Mit Sieg in die lange Pause
Mecklenburg Wismar Mit Sieg in die lange Pause
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 31.03.2014

WismarHandball-Verbandsliga Männer: TSG Wismar — HV Altentreptow 28:17 (15:6).

Das Rückspiel der Endrunde konnten die Wismarer gegen die Gäste aus Altentreptow für sich entscheiden. In einer von Anfang an temporeichen Partie setzten sich die Hansestädter vor 70 Zuschauern schon früh ab. Grundstein dafür war die hervorragende Abwehrleistung. Aber auch im Angriff spielten sich die TSG gute Torchancen heraus. Bestes Beispiel lieferte eine Phase, in der Altentreptow kein Tor erzielen konnte, Wismar zugleich sieben Mal einnetzte.

In der zweiten Halbzeit ließ das Niveau nach, aber die Hansestädter bauten ihren Vorsprung mit einer insgesamt ordentlichen Leistung weiter aus. Durch den Sieg im Überkreuzvergleich gegen Altentreptow stehen die Wismarer als Siebter der Verbandsliga fest. „Mit dem Ergebnis können wir durchaus zufrieden sein. Mit einem größeren Kader wäre sicherlich etwas mehr drin gewesen, da kann ich meiner Mannschaft aber keinen Vorwurf machen“, so Spielertrainer Eric Dörffel.

Das letzte Saisonspiel war gleichbedeutend mit dem Abschied einiger Spieler. So werden Jens Auschra (Verletzung), Marko Prien und Gunnar Jasmann (beide Umzug) nächste Saison nicht mehr zur Verfügung stehen. Diese Ausfälle möchten die Wismarer ausschließlich mit Spielern aus der A-Jugend kompensieren. TSG spielte mit: Prien, Brosowski; Maylahn, Schimpf 9, Zysk 2, Pahlow 4/1, Dörffel 7/1, Schober 1, Robbit, Jasmann 1, Wegner 4.



Rick Feldmann

Mit der Sportplakette des Landes, der höchsten staatlichen Auszeichnung für herausragende Leistungen bei der Entwicklung des Sports in Mecklenburg-Vorpommern, ...

31.03.2014

muss 3:0-Heimschlappe verdauen.

31.03.2014

Der KreisSportBund dankt für das Engagement im Wettkampfjahr 2013. Die Goalballsportler aus Neukloster kehrten erfolgreich von der Weltmeisterschaft zurück.

31.03.2014
Anzeige