Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Neukloster verschenkt zwei Punkte
Mecklenburg Wismar Neukloster verschenkt zwei Punkte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:41 26.08.2013

BützowFußball-Landesliga Nord: TSV Bützow 1952 — VfL Blau-Weiß Neukloster 3:3 (1:2) Tore: 0:1 (6.) Marcus Nikolai, 0:2 (10.) Patrick Wichmann, 1:2 (25.) Robert Grabowski, 1:3 (70.) Patrick Wichmann, 2:3/ 3:3 (74./ 85.) Steve Bärmlich.

Die Blau-Weißen haben auch ohne sieben Stammspieler beim Verbandsligaabsteiger in Bützow punkten können, am Ende haderte die Mannschaft von Trainer Heiko Rohde aber mit dem Spielausgang. In der 70.

Minute hatte Patrick Wichmann mit seinem zweiten Treffer am Sonnabendnachmittag eine 2-Tore-Führung für die Gäste herausgeholt, am Ende mussten sich die Neuklosteraner doch nur mit einer Punkteteilung zufrieden geben.

Eigentlich lief alles gut für die Blau-Weißen. Die schnelle Führung brachte die notwendige Sicherheit ins Spiel. Selbst der Abschlusstreffer Mitte der ersten Halbzeit brachte Neukloster nicht aus der Ruhe. „Leider konnte die sichere Führung dann nicht über die Zeit gebracht werden, denn wir hatten uns den Sieg verdient“, sagte Mannschaftsleiter Heiko Rose nach dem Spiel.

Am Sonnabend stehen die Neuklosteraner erneut vor einer schweren Aufgabe, denn dann erwarten sie den Spitzenreiter Güstrower SC im heimischen Waldstadion.

VfL Neukloster mit: Ruwoldt - Nikolai, B. Krohn, Lützow, Ziehl (87. Last), Link (88. Suckow), Klabunde, P. Wichmann, H. Koch, Nausch, Pisarski.

B. Knothe

OZ

In das „Alte Rathaus“ in Grevesmühlen ist wieder Leben eingekehrt. Gestern wurde das Hotel-Restaurant neu eröffnet.

26.08.2013

Exposition ist bis 6. Oktober zu sehen.

26.08.2013

Apotheken, Ärzte, Lebenshilfe – wichtige Ansprechpartner in Ihrer Region auf einen Blick.

09.09.2013
Anzeige