Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Nordwestmecklenburg sucht Sportler des Jahres

Wismar Nordwestmecklenburg sucht Sportler des Jahres

Noch bis zum 18. November können OZ-Leser darüber abstimmen, welchen Sportler, welche Mannschaft oder welchem Nachwuchstalent sie den Sport Oscar wünschen.

Voriger Artikel
Heute Ehrung der Kreismeister im Motocross
Nächster Artikel
Halbzeit bei der Sportlerumfrage

Sönke Hagel, Vorsitzender des Kreissportbundes Nordwestmecklenburg, ist gespannt, welche die Lieblingssportler der OZ-Leser sind.

Quelle: Norbert Wiaterek

Wismar. Wer sind die Sportler des Jahres in Nordwestmecklenburg? Die Umfrage der OSTSEE-ZEITUNG ist voll im Gange. Die Sieger werden am 19. November auf der  Gala in Wismar vor knapp 600 Gästen mit einem  Sport-Oscar geehrt.

In der Kategorie Sportler/Mannschaften wurden zehn Bewerber nominiert, beim Nachwuchs sind es acht. Sönke Hagel, Vorsitzender des KreisSportBundes Nordwestmecklenburg: „Die Nominierungsliste spiegelt einen Querschnitt der sportlichen Vielfalt in unserem Kreisgebiet wider. Die errungenen Titel unserer Sportler reichen vom Landes- und deutschen Meister hin bis zum Welt- und Europameister. Ich bin mir sicher, dass die Entscheidungen wieder viel Spannung versprechen.“

Moderiert wird die Gala von Andreas von Thien, Sportnachrichten-Chef bei RTL und n-tv. Ehrengast ist der Boxer Artem Harutyunyan. Er gewann im Sommer Bronze bei den Olympischen Spiele in Rio de Janeiro.

Abstimmen können die OZ-Leser im Internet und per Coupon. Die Online-Umfrage endet am Donnerstag, 17. November, um 24 Uhr. Jeder Teilnehmer an der Umfrage kann jeweils eine Stimme bei Sportler/Mannschaften sowie beim Nachwuchs geben. Auch mit einem in der Zeitung gedruckten Stimmzettel ist die Teilnahme möglich. Einsendeschluss dafür ist Freitag, 18. November, um 12 Uhr. Nur Original-Coupons werden gewertet. Außerdem gibt es eine Umfrage am Galabend unter Gästen.

In jeder der drei Umfragen bekommt der Sieger 100 Punkte. Danach wird in Zehnerschritten abgestuft.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Preiswürdig

Früher war Fleisch sein Gemüse. Jetzt kommt er zu hohen Ehren. Heinz Strunk ist mit einem renommierten Literaturpreis asugezeichnet worden.

mehr
Mehr aus Sport Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist