Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
PSV-Elf siegt im Derby

PSV-Elf siegt im Derby

Dorf Mecklenburg Fußball-Landesklasse VI: Im Spitzenspiel des 18. Spieltages setzte sich der Polizei SV mit 2:1-Toren beim Landesklassenpokalfinalisten in Dorf Mecklenburg durch.

Dorf Mecklenburg Fußball-Landesklasse VI: Im Spitzenspiel des 18. Spieltages setzte sich der Polizei SV mit 2:1-Toren beim Landesklassenpokalfinalisten in Dorf Mecklenburg durch. Damit machten die Hansestädter praktisch zumindest den Vizemeistertitel perfekt. Auf die führende Schönberger Reserve bleibt der Rückstand aber bestehen. Vor allem in der 1.

Halbzeit bestimmten die Gäste die Partie und führten gegen die ersatzgeschwächten Mecklenburger nach gut einer halben Stunde mit 2:0-Toren. „Nach dem Seitenwechsel hat mein Team enttäuscht. Die Mühlenkicker kämpften aufopferungsvoll und wurden mit dem Anschlusstreffer belohnt. Letztlich haben wir mit Glück gewonnen. Ich bin sehr unzufrieden mit der spielerischen Leistung nach der Pause“, war PSV-Trainer Danny Pommerenke gewohnt offen über die Leistung seines Teams.

MSV mit: Pieth, Peters (52. Plath), Scherbarth, Böhnke (10. Arndt), Fink, Turloff, Salokat, Mausolf, Kapschefsky, Gehde, Behning.

PSV mit: M. Lewerenz, Meyer, Kählert (68. Teske), Neubauer, Rohloff, Moslehner, Voß (46. Gertz), Jeghiazarjan, Lohmann, Henschel, Nikoghosyan (62. Kloke).

Andreas Knothe

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte
Volkmar Möller (Citylaufverein), Anke Puschmann, Carsten Tautorat, Julia Bausemer und Roman Klawun (v.l.) mit dem Einlaufband.

Verein Rostocker Citylauf und Firma Pro Event organisieren am 22. Mai den 24. Eon-Citylauf / 3000er-Marke soll geknackt werden / Erstmals Einlaufband am Ziel

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.