Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Plath platziert sich fünfmal
Mecklenburg Wismar Plath platziert sich fünfmal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:04 13.01.2015
Fünfmal ritt André Plath in Neustadt ins Preisgeld. Darunter in der Großen Tour zweimal auf der Schimmelstute Cherowa. Quelle: Jutta Wego

Am ersten deutschen internationalen Reitturnier des Jahres mit Teilnehmern aus zwölf Nationen in Neustadt (Dosse) nahmen auch Reiter aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg erfolgreich teil. André Plath (Poel), Thomas Kleis und Philipp Makowei (beide Gadebusch), Christoph Maack (Kirch Mummendorf) und Justine Reemtsma (Groß Walmstorf) kehrten mit 16 Platzierungen nach Hause zurück. Insgesamt kamen 17 Mecklenburger Reiter zu 49 Platzierungen, darunter sieben Siege. Fünfmal konnte sich der Poeler André Plath in Neustadt (Dosse) platzieren. Auf der neunjährigen Schimmelstute Cherowa gelang ihm das zweimal. Im Barrierenspringen, das der Mecklenburger André Thieme (Plau) auf Conthedrix gewann, wurde André Plath auf AFP‘s Cosmic Blue Siebter. Zwei weitere Platzierungen gab es für den Zweiten des Hamburger Springderbys 2014 in der Youngster-Tour für siebenjährige Pferde auf Lucy.



Franz Wego

Wismar Ventschow/Bad Kleinen - Regionalfernsehen via Glasfaser

Die Gemeinde Ventschow verfügt ab sofort über das modernste Kommunikationsnetz.

13.01.2015

Nur mal angenommen, einer nimmt uns so an, dass wir uns auch gegenseitig annehmen können .

13.01.2015
Wismar Wismar/Grevesmühlen - Zentrum berät in der Hansestadt

Das Kompetenzzentrum für Menschen mit Hör- und Sehbehinderungen aus Schwerin bietet in Nordwestmecklenburg Beratungen für Betroffene und deren Angehörige an.

13.01.2015
Anzeige