Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Rugbyteam startet erfolgreich in die Saison

Rugbyteam startet erfolgreich in die Saison

Hornstorf. Über einen gelungenen Start in die neue Saison freut sich die Rugbyspielgemeinschaft MV nach ihrem ersten Spiel gegen Liganeuling SG Hamburg Exiles/Jesteburg Wombats.

Hornstorf. Über einen gelungenen Start in die neue Saison freut sich die Rugbyspielgemeinschaft MV nach ihrem ersten Spiel gegen Liganeuling SG Hamburg Exiles/Jesteburg Wombats. Auf dem betonharten Platz in Hornstorf machten die Gastgeber vom Anpfiff an klar, dass sie die Herren in ihrem Haus sind. Obwohl sich das Geschehen fast ausschließlich in der Gästehälfte abspielte, dauerte es fast eine halbe Stunde, bis die Mecklenburger zu ihren ersten Punkten gelangten. Mit 7:0 ging es nach 40 Minuten in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel machte die RSG dort weiter, wo sie durch den Halbzeitpfiff unterbrochen wurde: kompromisslos in der Defensive, druckvoll im Vorwärtsgang. Als es nach 70 Minuten 21:0 stand, ließ die Konzentration bei den Führenden merklich nach, sodass die Gäste noch auf 21:12 herankommen konnten. Anbrennen ließen die Hausherren jedoch nichts mehr und jubelten über ihren Erfolg in einem harten und jederzeit fairen Spiel.

Auf Seiten der RSG waren die Wismarer Freibeuter – Prop Salih Awlaser und Lock Nils Thöl – im Angriff sehr wirkungsvoll, trugen den Ball immer wieder über viele Meter nach vorne und banden mehrere Gegenspieler an sich. In der Defensive gab Eckdreiviertel Michael Unze nach langen Monaten der Verletzungspause eine beeindruckende Vorstellung, ließ seinen Gegenübern nicht den Hauch einer Chance, Meter zu machen.

Freibeuter RC Wismar: Steffen Cunitz, Sebastian Kammer, Sebastian Ohloff, Kay Boldt, Alex Bellin, Abdel Salazar, Carsten Pust, Moumar alsultan Almosa, Ali Alissa, André Kökenhoff, Pierre Fandrich, Hilmar Reetz, Nils Thöl, Salih Awlaser.

Heinrich Severin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Die SPD dominiert überall im Wismarer Umland. AfD und CDU liegen unterm Strich fast gleichauf. Die Wahlbeteiligung war in den meisten Gemeinden höher als 2011. Dagegen gaben nur 36,3 Prozent der Wählerinnen und Wähler in Bibow ihre Stimme ab. In Hohen Vie

mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.