Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneefall

Navigation:
SG Groß Stieten überraschte

Sport SG Groß Stieten überraschte

Die Fußballer siegten in Dassow zum Saisonauftakt.

Dassow — Fußball-Landesklasse: An der Tabellenspitze steht der FC Schönberg II, allerdings haben die Maurinestädter zwei Partien ausgetragen. Die höchsten Siege konnten der PSV Wismar (5:0 gegen Carlow) und der Schweriner SC (5:0 gegen Gostorf) feiern. Die SG Groß Stieten überraschte in Dassow.

SV Dassow 24 - SG Groß Stieten 2:3 (2:3). Tore: 0:1 (7.) Keven Buhrke, 0:2 (9.) Sirko Brauer, 1:2 (39. Elfmeter) Kamil Kròl, 1:3 (42.) Sirko Brauer, 2:3 (45.) Hannes Komoss.

SR.: Klaus-Dieter Hintze (Dalberg-Wendelsdorf

Der SV Dassow 24 liegt dem Team aus Groß Stieten, denn in den bisherigen Spielen gegeneinander gab es nur eine Niederlage. Allerdings fiel die in der Schlussphase der letzten Saison in Dassow mit 2:5 auch sehr deutlich aus. An diesem Wochenende durfte man allerdings nicht unbedingt einen Sieg der Elf aus Groß Stieten erwarten, denn die Dassower haben sich in der Sommerpause verstärkt und wollen den Sprung in die Landesliga schaffen. So spielen jetzt mit Hannes Komoss und Kamil Kròl zwei ehemalige Spieler des FC Anker Wismar in den Reihen der Dassower. Die Gäste starteten glänzend und führten schnell mit 2:0-Toren. Das gab dem Team um SG-Trainer Heinz Skanska lange Sicherheit, doch in den letzten sechs Minuten vor der Pause überschlugen sich die Ereignisse: Die Dassower erzielten das Anschlusstor, erneute 2-Tore-Führung der Gäste und erneutes Anschlusstor. Zu diesem Zeitpunkt ahnte noch keiner, dass dieses Resultat bis zum Spielende bestehen bleiben sollte. Denn in der zweiten Halbzeit waren die Platzherren teilweise drückend überlegen, Hannes Komoss hatte noch zwei „Riesen“ auf den Füßen, doch am Ende siegten die kampstarken Gäste von der SG Groß Stieten. Am nächsten Sonntag empfängt die SG Groß Stieten den MSV Lübstorf. SG Groß Stieten: Blodau — Gerath, Chr. Jacobs, Kleinfeld, Groth (46. Reifmann), Rohde, Brauer, Hakendahl (46. Funk), Ewert, Marquardt, Buhrke (56. Gorschewsky).

 



Bernhard Knothe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist