Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Sechster Sieg in Folge
Mecklenburg Wismar Sechster Sieg in Folge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.08.2014
Waren

Jedes Jahr im August findet an der Müritz ein Staffelrennen der besonderen Art statt, denn die 75 Kilometer bieten besondere Reize, prägen doch Waldwege, Asphaltstrecken, Gegen- und Rückenwind die landschaftlich reizvolle Streckenabschnitte. Bereits um 8 Uhr machten sich die 140 Einzelläufer am Warener Stadthafen auf den Weg, dann um 9 Uhr die Staffeln mit zum Teil prominenten Mannschaften. Inmitten der 95 Staffeln starteten auch die beiden Boxer-Teams des Polizeisportvereins Wismar. Etwas problematisch erwies sich in diesem Jahr die Aufstellung beider Mannschaften, da berufliche Verpflichtungen den Start in Bestbesetzung verhinderten. Beim ersten Wechsel in Schwarzenhof nach etwa elf Kilometern schien sich ein leichtes Debakel abzuzeichnen, übernahmen doch Andre Schulz und Nadir Achverdiev an 34. und 43. Position. Was dann losging, war schon klasse. Am nächsten Wechsel übernahmen Howanes Ghukasyan und Lee Daniels auf den Rängen 18 und 19. Mit seinen zehn Jahren musste dann Kenneth Vorbeck antreten, der auf den 7,8 Kilometer langen Strecken förmlich über sich hinauswuchs und zusammen mit Alexander Mierow gleichzeitig an Ben Richter und dem PSV-Wismarer Leichtathleten Hans Junge übergab. In Röbel noch 30 Kilometer Strecke vor der Brust, konnten der bekannte Wismarer Läufer Andreas Schäfer und Hayk Ghukasyan weiteren Boden gutmachen. Nachdem Maikel Tamm und Florian Eggert ihre Positionen verteidigen konnten, übernahmen Nadir Achverdiev für die Großen und Arne Schulz der Gaststarter vom Müritzboxing aus der Juniorstaffel. Nach 3,4 Kilometern der Schlussstrecke hatte Nadir weitere drei Staffeln überholt und konnte etwa 500 Meter vor dem Ziel noch den zuvor Zwölftplatzierten überholen. Für die Wismarer Junior-Staffel bedeutete der Zieleinlauf zum sechsten Mal den Pokalgewinn. „Eine tolle Leistung der gesamten Mannschaft“, lobte PSV-Abteilungsleiter Tilo Gundlack.



Johannes Wahmkow

Die Entwurfspläne liegen seit gestern öffentlich aus und sollen diskutiert werden. Die Stadtverwaltung lehnt einen Kreisel ab.

26.08.2014

Zwei größere Unfälle ereigneten sich gestern auf der A 20 in Richtung Lübeck. Gegen 5.40 Uhr wollte die Fahrerin eines Ford etwa vier Kilometer hinter der Anschlussstelle ...

26.08.2014

Nu sünd de groten Ferien vörbi un för väle Kinner is de ierste Schauldag. Vör een Johr is mien Urenkel Tamme inschault wurden. He hett, genau wie sien grot Schwester, een gaudet Tüchnis.

26.08.2014