Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
TSG-Akrobaten neuer deutscher Vizemeister

Baunatal TSG-Akrobaten neuer deutscher Vizemeister

Am Wochenende fanden im nordhessischen Baunatal die Mannschaftsmeisterschaften der Sportakrobaten in allen Leistungsbereichen statt.

Baunatal. Am Wochenende fanden im nordhessischen Baunatal die Mannschaftsmeisterschaften der Sportakrobaten in allen Leistungsbereichen statt. In einem Mammutwettkampf mit rund 250 Aktiven wurde vom Nachwuchsbereich bis in die Meisterklasse um die Titel gekämpft.

 

OZ-Bild

Die deutschen Vizemeister in der Gruppe: Luisa Reich, Svenja Rossig und Tabea Harnack sowie im Paar: Juliane Wolter und Angie Berg.

Quelle: Holger Röpke

Im Nachwuchsbereich war die Mannschaft aus Mecklenburg-Vorpommern als Titelverteidiger angereist. Gegen neun Mannschaften aus den anderen Bundesländern mussten die Sportler vom SV Warnemünde und der TSG Wismar antreten. Erste Starter für MV war das gemischte Paar vom SV Warnemünde. Leider konnten sie an dem Tag ihre sonst guten Leistungen nicht zeigen und erhielten auch noch Punktabzüge durch zwei Zeitfehler. Somit musste das Starterfeld von hinten aufgerollt werden. Das Paar weiblich mit Juliane Wolter und Angie Berg von der TSG Wismar zeigte eine gute, wenn auch nicht ihre allerbeste Übung. Dank ihrer guten Bewertung gelang es der Mannschaft, auf den vierten Rang zu klettern. Somit hatte die Gruppe weiblich der TSG mit Luisa Reich, Svenja Rossig und Tabea Harnack eine schwere Aufgabe vor sich. Sie turnten eine sichere und sehr gute Übung, mussten aber leider durch eine ganz geringe Zeitüberschreitung noch einen Punktabzug hinnehmen. Trotzdem gelang es ihnen, die Mannschaft mit ihrer Wertung noch zum Vizemeistertitel zu führen. Wenn alle Starter ihre kleinen Fehler noch abstellen können, fahren sie mit guten Chancen zur deutschen Nachwuchsmeisterschaft in der Einzelwertung am 19./20. November nach Berlin.

Holger Röpke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.