Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
TSG-Akrobaten waren erfolgreichste Teilnehmer

Ilten TSG-Akrobaten waren erfolgreichste Teilnehmer

Die Wismarerinnen räumten in Ilten erste Plätze ab

Voriger Artikel
Neuzugänge sieben und acht beim FC 95
Nächster Artikel
F1-Junioren des FC Anker Wismar sind Kreismeister

Die erfolgreichen Starterinnen der TSG Wismar: Nele Basler, Tabea Harnack, Luisa Reich, Nhi Pham Yen, Meggy Stolle, Julie Homuth, Nell Clark, Angie Berg und Juliane Wolter (v. l.).

Quelle: Holger Röpke

Ilten. Am Wochenende weilten die Sportakrobaten der TSG Wismar zu einem Einladungswettkampf in Ilten. Am Start waren rund 70 Aktive aus den Vereinen VfL Nordhorn, VfB Fallersleben, TSG Wismar und den Gastgebern MTV Ilten. Der Wettkampf wurde im Nachwuchsbereich der Klasse „C“ in der Schüler - und Jugendklasse, sowie im Leistungsbereich durchgeführt. Die TSG Wismar war im Nachwuchsbereich in der Schülerklasse mit dem weiblichen Paar Julie Homuth/Meggy Stolle vertreten. Beide zeigten eine gute Übung und erturnten ihren ersten Sieg in diesem Leistungsbereich. Im Podestturnen der Jugendklasse war Nhi Pham Yen am Start und blieb mit einem Fehler in der Übung hinter ihrer eigenen Erwartung zurück. Somit musste sie sich enttäuscht mit dem zweiten Platz abfinden.

In der Jugendklasse kämpften sowohl bei den Paaren, als auch bei den Gruppen die TSG-Starter mit deutlicher Überlegenheit die Siege unter sich aus. Bei den Paaren gewannen Luisa Reich/Tabea Harnack vor Juliane Wolter/Angie Berg. Bei den Dreiergruppen siegten Luisa Reich/Nele Basler/Tabea Harnack vor ihren Sportfreundinnen Nell Clark/Juliane Wolter/Angie Berg. Auch die Tageshöchstwertung wurde von den TSG Akrobaten erturnt.

Holger Röpke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Auch „Köpfchen“ ist gefragt, wenn der GFC am Sonntag gegen den Förderkader spielt.

Kann der GFC noch Schwerin abfangen? / Bleibt Görmin Tabellenführer? / Wer steigt aus der Landesklasse ab?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.