Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Sprühregen

Navigation:
TSG-Damen sind im letzten Auswärtsspiel chancenlos

Buxtehude/Wismar TSG-Damen sind im letzten Auswärtsspiel chancenlos

Drittliga-Handballerinnen aus Wismar unterliegen beim Buxtehuder SV II mit 22:31 / Am kommenden Sonntag beendet das Team die Saison mit einer Heimpartie

Voriger Artikel
Oberligist FC Anker verliert
Nächster Artikel
Neukloster unterliegt im Meisterduell

Sarah Dürl erzielte gestern Nachmittag in Buxtehude drei Tore für die TSG. Am Ende stand für die Wismarerinnen eine enttäuschende Niederlage zu Buche.

Quelle: Martin Nowack

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Carl Mertins (beim Wurf) von der Vorpommern-C-Jugend beim Abschluss. Er warf sieben Tore.

C-Jugend der SG Vorpommern besiegt Banzkow/Leezen mit 26:24 / Rückspiel am Samstag

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist